Wieder mal in den Medien ... :-)

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von matthias, 5. Dezember 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    In Sachen Öffentlichkeit hat sich pünktlich zum Welt-Aids-Tag 'ne Menge getan. Ich komme gerade von einer 10-tägigen Lesereise zurück; in der Zwischenzeit gab's einen Beitrag auf Deutsche Welle TV am 26.11., den es auch mit englischem, spanischen und arabischem Voice-over gibt, sowie auf N24, der auch in den kabel eins und SAT.1-Hauptnachrichten am Welt-Aids-Tag, 1.12. ausgestrahlt wurde.

    Dazu noch einen Artikel der WZ Krefeld-Ausgabe im Nachgang zu einer Schulveranstaltung (der ein paar sachliche Fehler enthält) sowie ein Radio-Interview auf Antenne Baden-Württemberg (das mir noch nicht vorliegt).

    Ganz spannend sind aber die Beiträge auf dem YouTube-Kanal »Frag ein Klischee«, in dem ich Fragen zuHIV beantworte:

    1. Diagnose
    2. Wer hat Dich angesteckt?
    3. Stirbst Du an Erkältungen?

    Hier werden noch 5 bis 7 weitere Spots folgen. Besonders aufschlussreich sind die Kommentare unter den Spots: Da zeigt sich, wie die anonyme Stimme des Volkes wirklich tickt. Das wird ein Kapitel für mein neues Buch ...
    :)
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mann.... die Kommentare unter den Videos sind heftig. Was da für Müll steht... unglaublich. Dann auch die Kommentare gegen Homosexuelle.... dass Youtube sowas einfach stehen lässt ist traurig.

    Aber Deine Videos sind gut... ich bewundere Dich echt.... ich weiss nicht ob ich bei soviel Unwissen und Dummheit noch so aktiv wie Du gegenHIV vorgehen würde und dies ohne sich hinter einem "Account zu verstecken".
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Danke, Alexandra!

    Aber im Ernst: Die Kommentare sind »Volkes Stimme« ... und werden 1:1 in meinem neuen Buch verwendet. Das ist zwar schon im Lektorat, aber das Kapitel ergänze ich noch, denn das Konzept »Frag ein Klischee« ist absolut supergut.

    Mich schockt so etwas überhaupt nicht - ich weiß ja, dass es aus dem Keller kommt und ich in der Beletage lebe :)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, das Buch ist draußen (siehe meine Signatur). Lesungen mache ich gemischt aus Band 1 (persönliche Geschichte) und Band 2 (allgemeine Themen). Für Freiburg ist noch nichts geplant – aber ich habe auch noch nicht richtig angefangen. Allerdings bin ich am 30.4. in Karlsruhe (siehe Terminkalender auf meiner Website).
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab entdeckt - ja wir Schweizer sind langsam - dass Dein zweiter Band draussen ist zu Deinem Buch betreffHIV. Hab es gelesen... gefällt mir sehr. Deine Beispiele aus dem Internet haben bei mir einen Lachanfall in der Strassenbahn verursacht. Irgendwie kamen mir die Beispiele teils bekannt vor. :wink: So... und nun warte ich auf Band 3. :wink: :wink:
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    So langsam warst Du gar ned ... es ist ja erst seit vier Wochen draußen :)
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ehrlich? Oh, und ich dachte, ich hätte mal wieder gepennt. Hab es per Zufall auf Deiner HP entdeckt und natürlich gleich bestellt.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden