HIV Behandlung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Bewertungen, Ø: 5,00 von 5

Selbst nach über 30 Jahren ist es der Wissenschaft bis heute nicht gelungen, ein wirksames Heilmittel gegen das HI Virus zu entwickeln. Auch, wenn die Wissenschaft bahnbrechende Fortschritte bei der lebensverlängernden Medikation macht, gibt es bis dato keine Chancen auf Heilung, wenn die Diagnose HIV positiv ausfällt. Die Behandlung einer HIV Infektion ist daher nicht kurativer Natur, sondern fokussiert sich darauf, ein lebenswertes Leben mit dem HI Virus zu ermöglichen und zudem das Vollbild AIDS so lange herauszuzögern, wie möglich.

Lebensverlängernde Medikamente

Da mit der richtigen Medikation die Lebenserwartung der infizierten Menschen massiv erhöht werden kann, ist auch mit HIV ein möglichst normales Leben für einen längeren Zeitraum möglich. Dies setzt aber insbesondere auch das Mitwirken des Betroffenen voraus, da viele Medikamente täglich zur selben Zeit eingenommen werden müssen und falls irgend möglich niemals ausgelassen werden sollen, da sich ansonsten Resistenzen gegen die hochwirksamen, lebensverlängernden Medikamente bilden können.

Antiretrovirale Therapie – HAART

Die Therapieform nennt sich HAART (Highly Active Anti-Retroviral Therapy), was auf Deutsch übersetzt soviel wie „hochaktive anti-retrovirale Therapie“ bedeutet. Im Zuge dieser Kombinations-Therapie (oftmals auch als „Kombi-Therapie“ bezeichnet) werden dem Patienten mindestens drei verschiedenen antiretroviralen Medikamenten (ARV) verabreicht. In der Regel sind dies 2 Nucleosidanaloga (NRTI) und 1 Proteasehemmer oder 2 Nucleosidanaloga und 1 NNRTI. Die Kombination dieser Präparate ergibt einen hochwirksamen Medikamentencocktail, der das Virus sehr gut in Schach hält und die Vervielfältigung lange herauszögern bzw. verlangsamen kann.

Besonders wichtig ist hierbei das Timing – also die zeitliche Steuerung der Medikamentengabe. Der Patient erhält hierfür einen exakten Stundenplan, nach dem er die Medikamente einnehmen muss. Eine kontinuierliche ärztliche Betreuung steht ebenfalls im Vordergrund, so dass die Therapie individuell an den Krankheitsverlauf des jeweiligen Patienten angepasst werden kann.

Einfach zitieren! Mit nur einem Klick kopieren Sie den Link zur Quelle:



Hinweis: Unsere Webseite darf auf allen Webseiten, in Hausarbeiten und in Printmedien ohne Rücksprache zitiert werden. Kopieren Sie einfach den obenstehenden Link und fügen Sie diesen auf der gewünschten Seite ein.

positiv oder negativ?

HIV Status unklar?

Es gibt keine sicheren HIV-Symptome. Nur ein klinischer HIV-Test kann Klarheit über eine Infektion oder Nicht-Infektion schaffen.

Machen Sie Schluss mit der Ungewissheit und lassen Sie sich testen.

» HIV Test
Hinweise: Unsere Webseite versteht sich ausschließlich als additionales Informationsangebot zu einer (fach-)ärztlichen Beratung. Sollten Sie sich nicht über Ihren Serostatus im Klaren sein, suchen Sie bitte einen Arzt auf und lassen einen HIV Test durchführen. Alle Warennamen, Produkt- und Firmenbezeichnung sind mit, aber auch ohne definitive Kennzeichnung Eigentum des jeweiligen Inhabers der Rechte. Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.