Wie schätzt ihr das Risiko ein?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Dededi, 5. März 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dededi

    Dededi Neues Mitglied

    Hey Leute...
    Ich hatte Geschlechtsverkehr mit einer prostituierten transsexuellen aus dem Bordell... am Samstag sind es genau 6 Wochen her!!! Ich habe sehr viel gelesen... was mich ehrlich gesagt kaputt gemacht hat... ich werde mich auf jeden Fall testen lassen, dass steht fest!
    Nun zur Situation:
    Sie hat geblasen dies das bla bla bla. Als ich merkte, dass sie mir kein Kondom überzog und ihn einfach so reinstecken wollte, hab ich sie drauf hingewiesen das ich gern ein Kondom hätte. Ich hatte irgend wie das Gefühl das sie sich darüber aufgeregt hat, so als wolle sie kein Kondom benutzen... was hat das zu bedeuten? Wieso riskiert sie so eine potenzielle Risiko Situation? Ich mein ich hätte jaHIV oder andere Sachen haben können? Und sie riskiert das?
    Aber es war sehr unangenehm und eng weshalb sie das Kondom einfach abzog und ihn normal rein geschoben hat.
    Ich bereue es sehr und merke das ich ein großen Fehler begangen hab, sie für eine kurze Zeit ungeschützt zu nehmen. Ich hab sie aber nicht wirklich lange genommen. Wie hoch ist das Risiko das ich mir was eingefangen habe...??
    Sie hat auch versucht mich zu nehmen, sie war mit ihrer Spitze aber nur ein kleines bisschen drinne weil ich es noch nie getan habe und ich es auch irgend wie nicht wollte.
    Jeden falls.... habe ich mir zu 100% was eingefangen...?
    Ich weiß ja nicht mal ob sie HIV hatte, und ich habe in dem Moment auch nicht nachgedacht!!

    Ich halte es einfach nicht mehr aus, bis zum Test abzuwarten, und dann noch auf die Ergebnisse!!

    Ich hab so fürchterliche Angst. Ich weiß das ich damit nicht leben könnte, auch wenn man mit Medikamente dagegen ankämpfen kann und gut leben kann, ich würde mir die Kugel geben!! Der ganze Akt dauerte vielleicht 10-15 min, und sie hat mich mitten im Akt zur Toilette gebracht sie hat sich gewaschen und ich mich, danach ging es etwas weiter... ich weiß nicht wieso ich das riskiert habe... ich bin so ein Idiot...

    Blut an meinem Penis oder so habe ich nicht bemerkt...

    ich mein, vielleicht hat sie HIV und denkt sich, mir kann doch eh nix mehr passieren also was soll’s?


    Ich hab so Angst...


    Wenn sie HIV hatte, ist die Wahrscheinlichkeit das ich es haben könnte immer noch gering...?


    Ich weiß es nicht... dieses googeln und dieses nachdenken macht mich fertig!

    Ich bin seit Tagen abgeschlagen... ich weiß das es von dem psychischen Stress kommt...

    Ich habe eine Woche nach dem Akt auch eine urin Probe abgegeben beim Urologen aber da war Gottseidank alles safe was STI‘s angeht... nur dieses HIV... ich habe so Angst... ich will mir mein Leben nicht durch sowas versaut haben..
     
  2. Dededi

    Dededi Neues Mitglied

    Zu dem muss ich noch sagen das ich Beschnitten bin... habe gelesen das es die Infektionswarscheinlichkeit verringert...
     
  3. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Das ist Quatsch.
    Mit derartigen Äußerungen vorsichtig sein!
    Das mag ich auch garnicht lesen!

    Beruf der Dame tut nichts zur Sache.
    Dass die Dame transsexuell war, ist ebenso unwichtig.

    Hat sie massivst aus dem Mund geblutet, als sie deinen Penis im Mund hatte?
    Nein? -> Kein Risiko für HIV.

    Kann niemand von uns beantworten, wir waren alle nicht dabei.
    Hast du die Dame denn befragt?
    Und - so ganz unter uns - :
    Kanntest du deinen Status denn?

    Und du warst nicht Herr deiner Sinne und hast dich quasi unterwerfen müssen? ;)

    Hätte, hätte, Fahrradkette.
    Ungeschützter AV birgt ein Risiko, das von mehreren Faktoren abhängig ist.

    Es gibt keinen Infektionsautomatismus.

    Auch das will ich nicht lesen.
    Diese Denke gefällt mir nicht.
    Hier im Forum sind einige Positive, die ihr Leben toll gestalten, seit Jahren oder Jahrzehnten mit der Infektion leben und quicklebendig sind und sich bester Gesundheit erfreuen.

    Auch ist hier jemand anwesend, der mit dem Vollbild Aids lebt, sich zurückgekämpft hat und lebt! Das ist aller Ehren wert und dein "Kugel geben" fernab der Realität.

    Bitte lass mal die Kirche im Dorf.

    Lass die Googelei, damit handelst du dir nur zusätzlichen Stress ein.

    Das ist korrekt.
     
  4. Dededi

    Dededi Neues Mitglied

    Ja ich kannte meinen Status und bin komplett sauber...
     
  5. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Wieder ein Ausdruck, den ich nicht mag.
    Das schafft selten jemand, in so wenigen Sätzen.

    Auch mitHIV ist man "sauber".
    Ich bitte dich, versuche dich weniger diskriminierend auszudrücken.
     
    AlexandraT gefällt das.
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Mit dieser Aussage hast Du Dich selbst ins Aus geschossen ... wer freiwillig aufs Kondom verzichtet, weil " es ja so unangenehm" ist und dann im Anschluß hier her kommt und eine derartige Show abzieht... bekommt von mir nicht mal Mitleid. Das ist allerunterste Schublade und einfach nur noch erbärmlich.

    Pfui

    Test machen und ganz ganz dringend an Deinem Weltbild arbeiten...

    Mehrt gibt es hier nicht zu sagen.
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    undHIV+ Menschen sind schmutzig?
    Auch wenn du es anders gemeint hast, bitte mitdenken, WAS du schreibst
    Diskriminierung pur.
    Vielleicht nimmt sie ja die Prep? Schonmal was von Schutz durch Prep gehört?
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du bist nicht der erste und wirst nicht der letzte sein... also musst Du durch. Mach zu gegebener Zeit einen Test und lerne aus dem Ganzen. Mit einem Kondom kann man solche Sachen wie dies verhindern.

    Und noch was... sauber sein hat nichts mit Krankheiten zu tun. Auch rausgeputzte und gewaschene Menschen können HIV haben und der Penner an der Strassenecke hat kein HIV.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich möchte an dieser Stelle den Thread beenden.

    Erstens führt er zu nichts und zweitens ist er hochgradig diskriminierend.
    Ich bin entsetzt, so etwas von einem 22-jährigen lesen zu müssen.
     
  10. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Der Account wurde gesperrt, da mehrfach und intensiv gegen die oberste Verhaltensregel im Forum verstoßen wurde:

    (vgl. https://www.hiv-symptome.de/forum/help/terms)
     
    devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden