War das ein Risiko ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lukas20, 17. März 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lukas20

    Lukas20 Neues Mitglied

    Schönen guten Abend und zwar hätte ich eine frage. Ich leide seit einem Jahr an einer chronischen Mandelentzündung. Also hab ich mich dazu entschlossen Sie mir nächsten Monat rauszunehmen lassen. Jetzt zur meinem Kontakt. Ich habe einen Typen oral ohne Gummi befriedigt. Zum Samenerguss ist es nicht gekommen allerdings waren zu diesem Zeitpunkt meine Mandeln wieder besonders angeschwollen und Bereits mit Eiter bedeckt. Nachdem oralverkehr hatte ich einen blutigen Geschmack im Mund als ich im Spiegel geschaut habe war ich unter Schock denn meine Mandeln waren teilweise am Blut welches auch dann beim spucken deutlich sichtbar war . Ich weis das der lusttropfen keine Rolle spielt aber geht das auch in meinem Fall ?. Denn meine mundschleimhaut war alles andere als intakt. Und stimmt es eigetlich das kein Fall einer Infektion ohne Samenerguss zustande gekommen ist?. Habe echt Riesen angst
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    .............
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zwei identische Threads sind nicht nur unnötig, sondern haben Spam-Charakter. Daher zu.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. dannydeh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    822
  2. Lukas20
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    895
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden