Vor und Nachteile

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von [User gel, 15. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    also ich habe mich entschlossen mich diese woche testen lassen zu wollen.

    Allerdings bin ich mir nicht sicher ob beim Hausarzt oder Gesundheitsamt.
    Kann man den Hauasarzt nicht auch darum bitten, es diskret zu halten, denn eigentlich will ich es lieber bei ihm machen?
    Was wären jetzt die Vor und Nachteile?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ärzte unterliegen der Schweigepflicht.
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    ja schon.
    Aber wird das nicht der Krankenkasse weitergeleitet oder so???
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Bei Ärzten ist der Test aber kostenpflichtig oder??
     
  5. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich glaube ich mache es trotzdem beim Hausarzt.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn es über die KK geht erkennen die am Code schon denHIV-Test... aber nicht das Ergebnis. Solche Tests sind heute allerdings normal. Du kannst ja auch ne Barzahlung machen. Wenn Du allerdings sowas scheust geh zum Gesundheitsamt. Alle med. Personen unterliegen der Schweigepflicht.
     
  7. [User gel

    [User gel Poweruser

    wieviel kostet sowas Bar?
    ich habe gehört 30 euro so.
    was ein mist, das die mit dieser herben Krankheit auch noch geld verdienen! alles Mammondiener. ärgert mich irgendwie!
     
  8. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Wovon sollen die Leute die das anbieten denn Leben , von spenden ?
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hä? Natürlich soll ein Test was kosten. Es braucht Material und es braucht Leute die am Ende des Monats ihr Gehalt wollen. Und der Steuerzahler soll nicht dafür aufkommen müssen.
     
  10. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Der steuerzahler kommt anscheinend schon für viele besuche bei Prostituierten auf .......
     
  11. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich bin aber sozialhilfeempfänger! und 30 euro ist bei mir 1 1/2 Wochen Einkaufen. das ärgert mein geldbeutel.
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    Mircstar
    die Arbeitslosen gönnen sich ja auch sonst nix. ^^
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab Dir in einem anderen Thema schon mal gesagt, dass Du es eben ansprechen sollst im Labor bzw. Gesundheitsamt.

    Aber... wie kannst Du Dir dann die vielen Besuche bei den käuflichen Damen leisten?
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    indem ich "nur" einmal im Monat hingehe.
    ausserdem ist die "dienstleistung" käuflich.
    der Wert der Frauen ist unbezahlbar. Das sind nämlich auch Menschen.
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mich brauchst Du nicht zu belehren... aber einmal verzichten ergibt locker das Geld für nenHIV-Test.
     
  16. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich verzichte nicht nur einmal.
    ich will jetzt damit aufhören. also wenn ich negativ sein sollte. dann bin ich so happy, das ich in meinen ganzen leben kein sex mehr brauche! ^^. dann suche ich mir lieber eine Freundin. Dabei hatte ich in meinen ganzen leben noch keine.
     
  17. [User gel

    [User gel Poweruser

    nur wenn ich widerererwartens positiv sein sollte, wüsste ich nicht wie ich es meiner Familie beibringe. soll ich es einfach verschweigen???
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mach einfach mal nen Test... und dann kannst Du Dir immer noch Gedanken machen. Für nen pos.HIV-Test braucht man erstmal ein Risiko.
     
  19. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Abend ....

    Jeshua, merkst Du eigentlich noch was? Du bekommst Sozialhilfe und rennst einmal im Monat ins Bordell? Und dann hast Du nicht einmal das Geld, einenHIV-Test machen zu lassen??? Komisch, fürs Bordell hast Du das Geld, aber nicht für einenHIV-Test. Dieses Verhalten finde ich - gelinde gesagt - sehr merkwürdig.

    Und dann der Satz, falls ich negativ sein sollte, dann lasse ich das mit den Bordellbesuchen. Was machst Du denn - wenn du Positiv bist? Gehst Du dann weiter ins Bordell???

    Man, komm mal klar und überlege Dir mal, was Du hier schreibst.
     
  20. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Und so ein satz wie ich geh nur einmal im Monat hin , da bekomm ich brechreiz.

    Ich als otto normalverdiener hätte das Geld nicht über, muss dir das aber finanzieren. Da sieht man mal wieder das hier was schief läuft.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden