Vertrauen

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von [User gel, 17. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich hab folgendes problem..
    Also ich kann denhiv tests den ich machen ließ nicht vertrauen.

    Ich werde nicht dieses gefühl der Unsicherheit los.

    Ich überlege jedes mal und denke das die antikörpertests nicht die beste methode sind hiv sicher auszuschließen,

    ich habe alle zeiten durch 8 wochengrenze,12 wochengrenze und 24 wochengrenze.

    aber dann denke ich auch in 80ern gab es nur die antikörpertests, die menschen haben ja zu dieser zeit anscheinend auch den testmethoden geglaubt und abgeschlossen.

    seit wann gibt es diepcr würde mich interessieren ? Seit wann wird diese Methode im thema hiv auch eingesetzt.

    Ich denke das Alexandra mir dies speziel am besten beantworten kann, weil sie im labor arbeitet und weiß welches tests sehr spezifisch genau und am aufwändigsten sind.

    Sind die labortests antikörpertests genauso gut wie derpcr test ?
    Also andere frage ist der antikörpertest aufwändiger im labor als derpcr test im labor.

    Also in Österreich ist derPCR sehr beliebt soweit ich weiß in Deutschland anders herum.

    könnt ihr mir nicht sagen was ich denken soll also könnt ihr mir tipps geben wie ich den antikörpertest glauben kann und denken kann du brauchst keine weiteren tests, oder anders herum du brauchst definitiv keinpcr test zB:

    ich weiß nicht ob ich der einzige bin der so denkt.
    Ich möchte nur denken du bist negativ und du brauchst keine weiteren tests.du brauchst keinpcr test oder sowas.du wurdest zweimal mit einem labortest negativ getestet nach 8-12 wochen und einmal negativ getestet nach 24 wochen mit einem schnelltest.Was muss noch ein mensch tun.

    Ich möchte dieser testmethode glauben schenken und sagen du hast eine der besten tests in der geschichte der medizin machen lassen und der fiel dreimal negativ aus.Sind die antikörpertests aus eurer sicht eine der besten testmethoden die es gibt.Also ich denke mal das es für jede krankheit bestimmte test methoden gibt.
     
  2. [User gel

    [User gel Poweruser

    Wenn du gegen Tetanus geimpft wurdest? Zweifelst du dann das du gegen Tetanus geimpft bist? Du denkst doch auch nicht, was ist wenn der Arzt mir jetzt ein anderes Serum gespritzt hat?

    Du hast zwei Moeglichkeiten du glaubst den Test. Oder du laesst dich alle 3 Monate erneut testen, Lebenslang.
    Ich lasse alle 2 Jahre mal einHIV Test machen rein prophylaktisch.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was nützt Dir das Wissen, wann was erfunden wurde? Isst Du auch keine Nudeln ohne Produktionsdatenangabe? Trinkst Du kein Wasser, solange Du nicht weißt, wann es abgefüllt wurde?

    Junge, Du hast mittlerweile echt einen – sorry – Knall.

    Wieviel negativer möchtest Du denn noch werden? So negativ, dass es Dich gar nicht mehr gibt?

    Was »ein Mensch« noch tun muss, weiß ich nicht. Aber was Du tun musst, weiß ich sehr genau: Dir einen Therapeuten suchen.

    Und nun bitte Thema wieder schließen. Ich will von Dir dieses Thema hier nicht mehr lesen. Wir können Dir nicht mehr helfen, da Du ja eh nichts glaubst.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Such Dir bitte endlich einen Therapeuten.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden