verlangsamte Antikörperbildung

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 31. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    verlangsamte Antik
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du mir noch jetzt belegst, was »HIV-ähnlicher« Ausschlag oder dergl. ist, qualifizierst Du Dich für den Medizin-Nobelpreis.

    *kopfschüttel*

    So etwas kommt nur von zu viel googlen ...
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Deowechsel mal probiert? Rasierst Du Dich unter den Achseln? Dann kann auch dies der Auslöser sein.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

    tut mir leid
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es gibt haufenweise Gründe für Hautausschläge im Internet. Aber wenn Du ja eh bei einem Arzt bist... lass den entscheiden was es ist oder lass Dich zu einem Hautspezialisten überweisen. Auf meine Fragen bist Du übrigens nicht eingegangen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Knötchen direkt unter der Haut sind keine Lymphknoten sondern eingewachsene Härchen bzw. Haarwurzeldrüsen. Wenn man sich rasiert kann es zu sowas kommen.

    Der Ausschlag den Dein Freund hatte kann in Richtung Nesselsucht gehen. Hierfür gibt es haufenweise Gründe.

    Frag Dich mal warum ihr nicht zu Beginn der Beziehung einenHIV-Test gemacht habt und erst nachdem beide einen neg. Test hatten Sex ohne Kondom genossen. Dann müsstest Du jetzt keinen auf Panik machen.
    Und falls Du einen gemacht hast 12 Wochen nachdem ihr ne Beziehung hattet... dann ist eh keine Gefahr aufHIV gegeben.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Willst Du Dich jetzt um jeden Preis in diese Ak-Bildung verrennen? Du hast keine verspätete Ak-Bildung. Also hör mit diesem Zeugs auf.

    Und noch was: Das Internet ist der mieseste Arzt den es überhaupt gibt. Wenn Dein Freund wieder mal nen Ausschlag hat soll er seinen Hausarzt anrufen und noch am selben Tag hin. Aber lasst die Finger von Dr. Google.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

    ok

    Ok danke. Ich hab einfach nur so ne Angst!

    Ich denke ich muss einfach noch nen Test machen, ich traue der Sache einfach nicht, weil 24 Wochen noch keine 6 Monate sind, somit haben mir ja 2 Wochen gefehlt.
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    NEIN.... liest Du eigentlich nicht was man Dir schreibt?

    Die 6 Monate sind nur bei Berufsunfällen wegen der Versicherung wichtig.

    EINHIV-TEST IST NACH 12 WOCHEN SICHER. Kannst Du es jetzt verstehen und aufnehmen?
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

    .

    Ok.

    Danke

    Versuche nicht mehr daran zu denken. Ich dachte nur wenn die sowas schreiben muss es vielleicht einen Grund geben.
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab Dir den Grund ja eben genannt: Versicherung. Es geht alleine darum, dass man nach 6 Monaten alles abschliessen kann und keine Forderungen mehr an die Versicherung stellen kann. Auf neuen Seiten steht dies nicht mehr.... auf uralten Seiten findet man es höchstens noch, dass ein Test nach 6 Monaten erst sicher sei. Teilweise lohnt es sich nach zu sehen wann die Seiten das letzte Mal aktualisiert wurden.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden