Testergebnisse sind da

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von tim2705, 3. September 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tim2705

    tim2705 Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    ich habe ja versprochen mich wieder bei euch zu melden.
    Hier könnt Ihr nochmal den Ausgangsthread lesen:
    https://www.hiv-symptome.de/forum/threads/risiko.11041/

    Ich hab heute meine Ergebnisse erhalten und ich könnte in die Luft springen. Ich war noch nicht beim Arzt aber die Helferin am Telefon meinte, es wäre alles negativ und ich müsste mir keine Sorgen mehr machen.

    Ich hab mich durch das Internet verrückt machen lassen, obwohl ich bei der Blutspende war. Ich hatte alle Symptome. In der zweiten Woche nach meinem "NichtRK", Erkältung, Nachtschweiß, etc.

    Meine jetzige Freundin wurde 2 Wochen nach dem ersten Sex mit mir krank und hatte eine starke Erkältung mit Fieber.

    Nach 1,5 Jahre ist Mundsoor aufgetreten sowie Hautpilz. Woran das liegt muss ich noch rausfinden. Aber es lag nicht anHIV.

    Ich möchte mich nochmals bei euch bedanken für die kompetente Beratung. Auch wenn ich immer wieder nachgebohrt und genervt habe. Wie gesagt, sehe ich HIV jetzt mit anderen Augen.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ach was … um mit Loriot zu sprechen. :)
    Ach was … um Loriot und mich zu wiederholen :)
    Schön, dass das wenigstens hinterher immer festgestellt wird :)

    Scherz beiseite: Wir freuen uns mit Dir. Auch wenn wir es schon vor Dir wussten … :)
     
  3. tim2705

    tim2705 Neues Mitglied

    Danke! I know! was die Psyche alles mit Dir anstellen kann ;)
    Ich hab mir auch fest vorgenommen dein Buch zu bestellen. Da mich das Thema einfach interessiert!
     
    devil_w gefällt das.
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Na, mit mir hat sie nicht angestellt :)
     
    tim2705 gefällt das.
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Tadaaaa :cool:
     
    tim2705 gefällt das.
  6. tim2705

    tim2705 Neues Mitglied

    Hab dein Buch durch ;) und wieder was dazu gelernt!
    Der Kontakt zu Thomas ist hoffentlich nicht abgebrochen...
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Na siehst du. Das haben wir von Anfang an gesagt und sogar ohne Glaskugel :cool:.
    Gut, dass Du Dich nun anständig über die Krankheit informierst und somit hoffentlich die Angst davor ablegen kannst.
    Ich bin zwar negativ, aber anderweitig chronisch krank und habe deutlich mehr Einschränkungen als sie ein in Therapie befindlicherHIV+ hat.
    Nur mal so am Rande erwähnt.
     
    tim2705 gefällt das.
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast aber intensiv gelesen … *staun* … :)
    Mittlerweile – viele Jahre später und aus ganz anderen Gründen – doch.
     
    tim2705 gefällt das.
  9. tim2705

    tim2705 Neues Mitglied

    Also der Arzt scheint echt keine Ahnung vonHIV zu haben. Er kam heute wieder mit der 5 Jahres Mutations-Story. Dann meinte ich, dass der Test doch nach Antikörpern sucht... also nicht nach dem Virus direkt sucht. das passiert doch nur bei einemPCR und der ist bei der Blutspende zusätzlich drin.
    Da meinte er, ja derPCR wird dann zum Ausschluss verwendet ;)
    Aber eigentlich ist es doch genau umgekehrt. :D
    Aber gut, hat mich nicht mehr beunruhigt :)
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bist Du sicher, dass er mehr als das YouTube-Diplom hat? :D:D:p:eek:
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Verweise den Arzt mal an unser Forum oder empfehle ihm Matthias' Bücher.;)
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden