Testergebniss nach ca 8-9 wochen neg

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 31. Dezember 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Pascal,

    der Nachweis des p24-Antigens kann durch einen ELISA Test der neueren Generation stattfinden. Das Problem mit dem Nachweis des p24-Antigens liegt darin begründet, dass dieses nur bei HIV1 auftritt. Bei HIV2 tritt das p26-Antigen auf, welches vom ELISA Test nicht erfasst wird.

    Ein Test nach 9 Wochen gilt schon als relativ sicher. Als zuverlässig gelten lediglich Tests nach 12 Wochen.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    .... die 90 Prozent beziehen sich aber auf das Erkennen einer Infektion und nicht auf das Erkennen einer Nicht-Infektion!

    Die Tests sind so gestaltet, dass sie deutlich eher ein falsch-positives, als ein falsch-negatives Ergebnis liefern. Von daher stehen die Chancen gut dafür, dass das Ergebnis auch nach 12 Wochen eindeutig negativ ist.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    "Normalerweise" ist ein Wort, auf das man im Gesundheitsbereich immer verzichten sollte! Es gibt keinen Standard. Menschen sind individuell - ihre Krankheitsbilder ebenfalls.

    Von daher kann ich Dir nur weiterhin zusprechen und hoffen, dass Du Dich noch 2 Wochen lang mit Arbeit, Freunden, Sport etc. ablenken kannst. Der psychische Stress, den Du Dir mit der ganzen Grübelei verursachst ist auch nicht zu verachten! Von daher würde ich Dir raten, dass Du nochmals versuchst, Dich abzulenken und - soweit möglich - zu entspannen.

    Andere Personen, die in einer ähnlichen Situation waren haben sich sogar psychosomatische Erkrankungen zugezogen. Alles durch Autosuggestion und den dadurch manifestierten Stresszustand!

    Im worst case kannst Du ja auch noch einen Psychologen aufsuchen. Die "Jungs" sind absolut super und meinst deutlich weniger klischeehaft als man denken würde. Da hättest Du auch einen Gesprächspartner, der Dir akute (!) Ängste nehmen kann.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ein elementares Problem von Tests ist die Normierung der Einsatzzeiten. Es kann vorkommen, dass ein Körper erst nach Wochen Antikörper in einem nachweisbaren Umfang bildet.

    Genau deshalb wird auch nur ein HIV-Test nach 12 Wochen als "sicher" erachtet. In den meisten Fällen sind die Tests schon vorher aussagekräftig bzw. am Resultat ändert sich nichts. Sicher ist es aber wie gesagt erst nach 12 Wochen ... so individuell sind Menschen nun einmal.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

  15. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Sieht sehr danach aus: von daher: abschalten und in 2 Monaten wieder damit befassen dürfte das Beste sein. Zwischenzeitlich solltest Du aber entsprechend Vorsicht walten lassen um Dritte nicht unnötig zu gefährden.

    Zu diesem Thema ist alles gesagt. Ich schließe den Thread der Übersichtlichkeit halber. Du kannst Dich selbstverständlich jederzeit hier melden. Es wäre toll, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst!

    Sofern Du Dich in einem neuen Thread zu Wort meldest, kannst Du gerne auf diesen hier verweisen!

    Liebe Grüße,
    Marion
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden