Syphilis und HIV-Test

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 8. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    @axe00

    Bitte lese dieForenregeln und erstelle einen neuen Thread.
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Da ich antworten wollte, habe ich den Thread geteilt und mit einer neuen Überschrift versehen.

    Letztes Jahr im Juli bemerkte ich rote Flecken am Bauch und leicht auch an den Unterarmen. Naja ich dachte mir nichts dabei und habe bei meinem Hausarzt nenHIV-Test machen lassen, da ich mal irgendwo gehört habe, das dies auch ein Hinweis auf eineHIV-Infektion sein kann. Der Test war negativ und die Flecken verschwanden wieder. Nach drei Monaten kamen die Flecken wieder und wieder ließ ich einenHIV-Test machen. Der war dann Positiv. Mein Hausarzt überwies mich an einen Schwerpunktarzt. Noch immer wusste ich nicht, was diese Flecken waren. Dann kam der erste Termin bei meinem Schwerpunktarzt und der schaute sich den Bauch nur an und sagte: "Sie haben nicht nur ne HIV-Infektion sondern auch ne ausgekochte Syphilis." Jo da wusste ich dann auch mal endlich, was das für Flecken gewesen sind. :)

    Nach 2 Spritzen a 1,2 Mio Einheiten Antibiotika war die Syphilis nach einigen Wochen verschwunden.

    LG
    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden