suche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von sucheHilfe12, 10. Januar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sucheHilfe12

    sucheHilfe12 Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    wie so oft kommen hier die Leute mit schlechtem Gewissen, weil Sie einen Fehler begangen haben....

    hatte am 29.11. einen Risikokontakt (Sexworker - Kondom gerissen)
    Wie lange ich danach ungeschützen GV mit Ihr hatte weis ich nicht....

    Sofort habe ich mit dem ThemaHIV befasst....! Nun am 27.12. bekam ich einen dicken Lymphknoten am Hals (rechts), stechen/brennen unter der Achsel, Hautbrennen am verschiedenen Stellen am Körper.... Ab und zu Durchfall... Schwindel, Kopfweh (was meines erachtens nach auch durch die ganze googlei zustande kommt)....hatte teilweise auch eine Temp. von 38°C

    Habe immer wieder starke Nacken- und Rückenschmerzen... Jetzt habe ich den verdacht das ich auch noch Mundsoor habe... Weise flecken im Rachenraum, belegte Zunge.... Kann kaum noch was essen absolute Appetitlosigkeit....Mich friert es ohne ende... auch bei einer Raumtemp von 25°C.... nun nach 10 Tagen sind die Schwellungen am Hals der Lymphknoten wie weg....

    bin total fertig.... was mache ich wenn ich tatsächlich Hiv habe... lebe in einer beziehung..... was kann ich tun.... mir brauch keiner sagen das ich einen riesen großen fehler begagen habe das weis ich...

    gibt es irgendeinen tip... wie ich damit umgehen kann.... was ich machen kann....! ich traue mich irgendwie nicht zum arzt.... da ich panische angst vor der realität habe....
     
  2. Tommy

    Tommy Mitglied

    Du kannst eh in 2 Wochen zum AK-Test gehen ;) Die Symptome , wie ich hier gelernt habe, sagen nix aus und bringen nix.....

    Außer das die Zungenlandkarte und der Pilz im Mund sicherlich nicht ganz am Anfang vorkommen. Dazu braucht es , laut den Informationen , die ich in zahlreichen Beratungsgesprächen hatte, eine fortgeschrittenereHIV Infektion.....;) Außerdem gibt's Leute , die haben immer eine weise Zungen, ohne Ursache. Hab ich auch schon gesehen .

    Ich denk, du solltest dich testen lassen. Die Unwissenheit ist das schlimmste überhaupt. Da hilft nur ein Test ;)
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Für Moral ist hier keiner zuständig.

    Aber Du solltest übernächste Woche händeringend zum Arzt gehen und einen Test machen. Dann sind 8 Wochen vorbei und das Testergebnis ist aussagekräftig. Stell Dir mal vor, Du traust Dich monate- oder jahrelang wegen Schiss nicht zum Test, machst ihn doch und bist dann ... negativ! Weißt Du, wieviel Lebensfreude Dir da verloren geht? Das lohnt den ganzen Schiss nicht ...

    Lass' die Symptomsucherei. Du hast es schon richtig erfasst - wer viel googelt, hat auch viel »Symptome«. Alles, was Du beschreibst, kann 1000 andere Gründe haben ... und in den allermeisten Fällen sind es auch andere Gründe.

    Solltest Du Dich wirklich infiziert haben - dazu müsste der Sexworker aber erst einmal positiv sein! - ist eine frühzeitige Entdeckung und Behandlung immer besser, weil die Infektion dann recht schnell in den Griff zu bekommen ist. Mit der Therapie sinkt ja die Viruslast, das Immunsystem erholt sich und das war's im Wesentlichen. Früher starb man an Aids, heute lebt man mitHIV.

    Aber das ist der zweite Schritt vor dem ersten. Mach den Test nach 8 Wochen - und dann sehen wir weiter. Bislang waren eigentlich alle hier, die Riesenschiss hatten ... negativ.
     
  4. Tommy

    Tommy Mitglied

    Entschuldigt die Wissenslücke ? Aber was ist ein Sexworker ? Nur ein anderes Wort für Prostituierte/r oder gibt's da Unterschiede ?
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, das ist dasselbe. Es klingt nur mehr p.c. ... :)
     
  6. sucheHilfe12

    sucheHilfe12 Neues Mitglied

    irgendwie mach ich mich immer noch verrückt...! ich weis nicht ob ich sagen kann das alles so eindeutig ist.... Lymphknoten Schwellung ist wie weg, das brennen unter der achsel, das Frieren, alles....

    ich habe pannische Angst davor,... den alles o.g. hatte ich noch nie in dieser form...

    ich weis nur ein test kann mir helfen....trotzdem bestimmt alles andere gerade meinen tagesablauf...

    es paßt halt alles zu den symptomen.... ich weis symptome haben nichts zu sagen.... ich habe nur kein gutes gefühl bei der sache...

    das wäre typisch für mich... den ich hatte immer so ein "glück" im leben....
    da baut man einmal richtig schxxx.... und es wird einem 1000-fach zurück gezahlt...
     
  7. sucheHilfe12

    sucheHilfe12 Neues Mitglied

    Liebe Moderatoren, liebe Forenmitglieder,

    erstmal vielen Dank an Euch und Euren tollen Job den Ihr macht.

    Ich habe nach meinem RK das Forum regelmäßig genutzt und leider auch "Doktor Google".

    Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen... "Finger weg von Google" und tut das was euch die Moderatoren raten.

    Ich habe nach 9 Wochen einen Test machen lassen. Negativ.

    Hatte 4 Wochen nach dem RK alle Symptome. Geschwollene Lymphknoten, Hautausschlag, Fieber, Rachenentzündung, Durchfall, Übelkeit, Gewichtsverlust (mehr als 4 kg).....

    Es ist, glaube ich, wie Ihr sagt... Die Leute mit einem schlechten Gewissen und Angst zeigen viele Symptome. Aber nur ein Test kann helfen und Klarheit bringen.

    Ich werde mich in ein paar Wochen nochmals Testen lassen. Ich gehe davon aus das sich jedoch das Ergebnis bestätigen wird.

    Danke an Euer Forum
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hey - ein Test nach 9 Wochen ist okay! Nun hör auch drauf, was die Mods und guten Seelen sagen :))

    Herzlichen Glückwunsch!
     
  9. mira_nrw

    mira_nrw Neues Mitglied

    Angst und die sich selbst erfüllende Prophezeiung

    Hallo,

    was Du schreibst, insbesoondere hinsichtlich der Angst ist sehr verständlich und ich WEIS, dass es nicht beruhigt, dass, "rational" betrachtet, die Wahrscheinlichekit gering ist, denn in solchen Momenten funktioniert kaum ein Gehirn rational.

    Diese "Symptome" sind eine Prophezeiung, die sich selbst erfüllt aufgrund der Angst die man davon hat.

    Meine Hochachtung davor, dass Du den Test gemnacht hast und nicht ewig damit schwanger gehst, ich habe nicht das Wissen meiner Vorredner, aber es wurde bereits geschrieben, dass Du sicher sein kannst.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden