Sehr große Angst vor Hiv Infektion :( :( :(

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von [User gel, 5. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, nein, nein und nein.
     
  2. Felix123

    Felix123 Mitglied

    Zu deinen Fragen :

    1. besteht ein Risiko als sie meine Hoden massiert hat dabei irgendwie mein Anus berührt hat (spermateste vom Letzen Besucher) ?

    - NEIN, es besteht kein Risiko. Damit man überhaupt von einem Risiko sprechen könnte, müsste sie eine ganze Ladung Sperma auf der Hand gehabt haben und diese Menge in deinen Anus schieben. Damit es überhaupt zu einerHIV-Infektion kommen kann, benötigt es genügend
    HI-Viren. Die sind hier absolut nicht gegeben.

    2. beim Oralverkehr ein Risiko wenn sperma Reste in Ihrem Mund war?

    - Haben sich deiner Meinung nach die Reste in Mund versteckt ? Auch hier ein klares NEIN ! Der Speichel vermischt sich mit dem Sperma und somit sinkt auch die Viruslast. Des weiteren wäre das ebenso keine ausreichende Menge an Sperma, das überhaupt eine Infektion hätte stattfinden können.

    Des weiteren bleiben ganz sicher keine Spermareste im Mund (wie kommst du auf solche Gedanken?)

    - oder als Sie mich mit der Hand befriedigt hat?

    KEIN RISIKO !!!!! Wie soll hier ein Risiko bestehen ?

    Falls du jetzt davon ausgehst, das evlt. getrocknetes Sperma in Ihren Händen gewesen sein könnte ... sind 1. die Viren abgestorben und 2. keine ausreichende Menge an Sperma für eine Infektion.

    ALSO NEIN !!!

    3. Ist es nicht normal das wenn man sich gerade auf einem Stuhl sitzt das der Anus relativ nah an der glatten flächen eines Stuhls sitzt? Kontakt mit schleimhäuten an sperma das eventuell da sein könnte?

    - Die Schleimhaut befindet sich im ANUS und nicht außerhalb. KEIN RISIKO.

    NULL RISIKO.

    Komm jetzt endlich runter.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden