Schnittverletzung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Andi, 1. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andi

    Andi Neues Mitglied

    Hallo erstmal,
    vielleicht ist das ja schon eine merkürdige Frage von mir, aber ganz ehrlich ich würde das sonst nicht aus meinem Kopf rauskriegen !

    Also zu meiner Story:
    Ich hab in 2 Tagen ein Date mit einer Frau, die ich nicht weiter kenne. Ich wollte mich diesbezüglich ein wenig herrichten
    und hab mir den ganzen Körper rasiert. Und es kam wie es kommen musste und hab mir ein 5 mm Schnitt genau am Gliedschaft zugezogen (das Kondom würde da auch nicht schützen).

    So jetzt meine Frage: wird die Verletzung in 2 Tagen so schnell mit Schorf bedeckt sein, dass kleinerlei Vaginalflüssigkeit oder Speichel eintreten kann,
    und somit kein Risiko bestehen wird.
    Oder würdet Ihr mir raten doch noch ein paar Tage zuwarten, bis es richtig abgeheilt ist.

    Lieber vorher fragen, als hinterher heulen.
    Wäre nett, wenn mir jemand eine zuverlässige Antwort geben könnte.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn die Wunde nicht mehr blutet sehe ich keine Gefahr.
     
  3. Andi

    Andi Neues Mitglied

    Danke für diese gute Nachricht...

    ...und noch was...das was Ihr hier macht ist wirklich unbezahlbar !!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Steffi1000
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.053
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden