Riskobewertung hiv infizierung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Jfk1994, 22. Februar 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jfk1994

    Jfk1994 Neues Mitglied

    Liebes forum

    Ich hatte vor ca 4 wochen und 3 wochen einen möglichen risikokontakt mit 2 prostituierten. 1 tag Nach dem 2. kontakt wurde ich krank, ca 1 woche heftige grippe(hautausschläge nicht wirklich wenn dann nur sporadisch mal ne reizung von paar std)..ich hatte jeweils geschlechtsvekehr geschützt und oralverkehr ungeschützt..nun habe ich die grippe überstanden aber zum teil seit 2 tagen ein ständiges kribbeln immer wieder überall am körper..meine frage ist nun kann man sich so mithiv infizieren? Mir ist nichts von blut aufgefallen beim oralverkehr..
    Am mittwoch weerde ich einenhiv test machen..wird man da schon ein ergebnis sehen? Ist ja dan ca. 4/5 wochen her.

    Danke fur eure hilfreiche antwort !
    Gruss
    Jfk
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    kein Risiko, OV ohne Aufnahme von Blut und/oder Sperma ist safe

    Wenn es dann 43 Tage sind nach dem letzten GV/OV für den Labortest ... oder 56 Tage für den Schnelltest .. ist das Ergebnis sicher.

    Aber da Du eh kein Risiko hattest...

    Warum gehst Du zu Prostituierten, wenn du davon ausgehst, dass sie krank sind ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2019
  3. Jfk1994

    Jfk1994 Neues Mitglied

    Ich gehe nicht davon aus das sieHIV infiziert sind, aber ein gewisses Risiko besteht überall und bei meinen Symptomen schlägt man halt gleich alarm..bzw. ich halt, wahrscheinlich bin ich auch etwas hypochonder..hatte nach der grippe das gefühl dass ich einen gripperückfall hatte, aber mich einfach die ganze zeit mit dem gedanken beschäftigt habe dass ich hiv haben könnte und so sind dann die symptome gleich wieder aufgekommen..am mittwoch weiss ich mehr..werde bestimmt nach den 43 tagen nochmals einen test machen
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Es gibt keine spezifischen HIV-Symptome..
     
  5. Jfk1994

    Jfk1994 Neues Mitglied

    ja das hatte ich auch schon gelesen..dann nennen wir es anzeichen die darauf hinweisen können
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Deine Anzeichen deuten aber auch noch ca 1 Million andere Ursachen hin.. und da Du keinHIV-Risiko hattest ... wird es wohl was anderes sein, vermutlich tatsächlich eine Erkältung oder etwas ähnliches.

    Und andere STI können hier viel möglicher sein ... für EBV reicht ein Kuß.
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Risiko wofür? Vom Bus überfahren zu werden? ;)
    Im ernst. Dein Risiko bei dieser beschriebenen Sache liegt bei Null :cool:
    Da schau her. Sehr richtig...
    Entweder du hast hier schon einiges gelesen oder du warst schon mal da ;)
     
  8. Jfk1994

    Jfk1994 Neues Mitglied

    ja ich habe viel gelesen oder eben auch zuviel... eben in sachen hypochondrie bin ich wahrscheinlich ziemlich labil..das kribbeln im körper ist ständig da..keine ahnung..auch wenn ich nicht gross drann denke ist es vorhanden..kann das auch im unterbewusstsein sein? danke für eure antworten die geben mir mut! ebv hatte ich schon mit 16..das ist fast unmöglich das ich das nochmals kriege..zumal die hautausschläge heute nicht denen gleichen wie die damals..
     
  9. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Naja egal wir könnten Dir zig tausend verianten aufzählen und würde Dich nicht weiter bringen , deineHIV -Sympthomatik ist es mal nicht , da kein RK vorhanden war wie es dir meien vorschreiber schon schrieben :)
    Demnach, musst du wohl zum arzt gehen oder kristallglasschauer ^^

    Der Punkt HIV ist abgeschrieben :)
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    oh, der Herr hatte eine Erkältung, ach nee, muss jaHIV sein.
    Du liest viel, aber Du liest NICHT das Relevante.
    WENN völlig unspezifische, auf Tausend Krankheiten zutreffende Allgemeinsymptome auftreten, dann FRÜHESTENS NACH 2 Wochen.
    Also such Dir bitte eine andere Krankheit aus.
    Es gibt einige STI die übertragen worden sein können.
     
  11. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Bist du verliebt? :p

    Nein.

    Unverträglichkeitsreaktion?
    Neues Waschmittel?
    Neues Duschgel?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden