Risikokontrolle vor 5 Wochen. komische Symptome

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von xxmalte, 22. Juni 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xxmalte

    xxmalte Neues Mitglied

    Guten Tag alle zusammen,

    Und erstens finde ich es mega , dass es so ein Forum gibt.

    Mein Problem/Sorge:
    Ich Männlich hatte vor 5 Wochen Oralverkehr mit einem Mann. Er hat mich oral befriedigt. Und wir haben uns geküsst. Ich oder er hatten kein Sperma im Mund und Blut habe ich nicht geschmeckt oder nicht gesehen. Ein Tag nach dem OV hab ich mich Erkältet und dies ging etwa 2 Wochen(Magenprobleme, kein Fieber) nach 3/4 Wochen habe eine Entzündung im Hals bekommen, so dass ich Antibiotika bekommen habe. Schließlich habe ich ein gelben Belag auf der Zunge bekommen und auf der hinteren Seite der Zunge habe ich „Pickeln“ bekommen (Gefühl von Halsschmerzen). Ich bin jemand der direkt Panik schiebt bei sowas(Obwohl der Typ mir versichert hat das er nichts hat).. und glaube auch das ich durch Stress/Panik mich auch selber krank gemacht habe...
    Ich habe auch im Internet recherchiert (was man natürlich nicht machen sollte) und da steht, dass ein gelber Belag auf der Zunge Syphilis bedeuten kann..
    Wollte jetzt um eure Meinung fragen, was sagt ihr? Zu viel Stress? Nebenwirkung des Antibiotikums?
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. xxmalte

    xxmalte Neues Mitglied

    * Risikokontakt
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo xxmalte,

    Stress und Panik sind die schlechtesten Ratgeber der Welt. Das hast Du schon richtig erkannt.

    Hier würde ich gerne mal wissen, was Du als Suchwort eingegeben hast. Gebe ich »gelblicher Belag auf Zunge« ein, kommt als erstes das hier:

    »Zungenbelag sieht zwar nicht ästhetisch aus, ist aber in den meisten Fällen harmlos. […] Ist die Zunge stark belegt und besitzt sie eine ungewöhnliche Farbe, etwa gelb, braun oder schwarz, könnte das ein Hinweis auf eine Erkrankung sein. Diese muss aber nicht unbedingt im Mundraum liegen. Suchen Sie am besten einen Hals-Nasen-Ohren-Arzt oder Ihren Zahnarzt auf.«

    Von Geschlechtskrankheiten lese ich überhaupt nichts. Und warum sollte es Syphilis sein? Theoretisch sind STI bei Oralverkehr übertragbar, aber die Theorie bedeutet ja nicht, dass etwas auch praktisch stattfinden muss.

    Dabei hast Du Dir die Antwort schon selbst gegeben:
    Zungenbelag ist meist eine Folge von Antibiotika-Einnahme. Sollte sich nach dem Ende der AB-Therapie nichts verändern – ein paar Tage solltest Du aber schon abwarten – empfehle ich die Empfehlung des zitiertenTextes: »Suchen Sie am besten einen Hals-Nasen-Ohren-Arzt oder Ihren Zahnarzt auf.«
     
    xxmalte gefällt das.
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    ...war das jedenfalls keiner :cool:
    Was du dir zugezogen hast, wird dir via Internet niemand wirklich sagen können. Am besten wird sein du gehst zu einem versierten Arzt. Sobald der aber anfängt von einem Risiko fürHIV zu "labern", such' dir einen anderen Arzt der sein Handwerk versteht. Völlig ernst gemeint :cool:
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Risiko für was bitteschön?
     
  6. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Hey ein Risiko sehe ich hier wirklich nicht. Also wirklich Null.
    Wenn man eh etwas Erkältet ist, kann es schonmal zu einem gelblichen Belag kommen.
    Meine Mama hat oft damit zu kämpfen und es ist wirklich was harmoloses.
    Und ich hatte auch schonmal nach Antibiotika Einnahme einen Belag und müsste dann so ein Pilzmedikament nehmen und gut war's dann auch.
    Klar kann man andere Geschlechtskrankheiten nicht ausschließen aber Mann sollte da nicht in Panik Geraten.
    Und Mal erhlich wer benutzt als normalo Kondome beim Oralverkehr?
    Ich denke, die Mehrheit außer Prostituierte (weil erhöhtes Risiko durch mehrere Geschlechtspartner am tag) machen das doch die wenigsten.
    Dann hätte ja jeder zweite Syphilis.
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Dazu vielleicht ein (nettes) Detail...
    Die globale Prävalenz für Syphilis wird (wurde) für 2016 auf etwa 0,5% bei Männern geschätzt. Bei den Frauen etwa gleich. Bei Chlamydien auf etwa 2,7% bei Männern bzw bei Frauen 3,8%...
     
  8. xxmalte

    xxmalte Neues Mitglied

    Hey, danke für deine Antwort. Ich glaube auch, dass dies die Nebenwirkung von Antibiotika ist. Mein Kopf bringt mich einfach zum Wahnsinn... Habe mittlerweile Pickel auf dem Rücken bekommen und habe immer noch Extrems schiss. Aber ich glaube, dass meine Sorge extremst Stress bei mir macht..
     
  9. xxmalte

    xxmalte Neues Mitglied

    Keine Ahnung, obwohl es nur OV passiv+küssen war mache ich mir extreme Sorgen.. Mein Hals hat sich entzündet, habe Akne auf dem Rücken bekommen und dazu habe ich leicht Kopfschmerzen und Halsschmerzen wieder bekommen.. Diese Symptome hatte ich ja noch nie.. Es hat wohl alles mit Stress zu tun..
     
  10. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Absolut.
    Mit unbegründetem, hausgemachtem Psychostress.
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Tatsache ist, dass sich die Syphilis in Deutschland die letzten Jahre zunehmend verbreitet hat. Klar braucht man jetzt keine Panik schieben, aber man sollte 12 Wochen nach dem Sexualkontakt durchaus auch die Syphilis ausschließen lassen.
     
  12. xxmalte

    xxmalte Neues Mitglied

    Hey, dass stimmt tatsächlich. Ich sollte demnächst ein Termin machen und gucken, ob ich irgendwas habe. Meine Psyche spielt spiele mit mir. Hab Extrems Akne(keinen Ausschlag) auf dem Rücken bekommen und paar Pickelchen auf der Brust, hatte noch nie Pickeln auf dem Rücken. Sind das irgendwelche Symptome oder doch nur wegen Stress?
    Mit freundlichen Grüßen
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Irgendwelche bestimmt.. und wenn Du lange genug googelst findest Du bestimmt auch eine passende Krankheit dazu.

    MitHIV hat das nichts zu tun
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2019
    matthias gefällt das.
  14. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    schonmal auf die Idee gekommen, dass diese Pickel mit der stark erhöhten UV-Belastung zu tun haben könnten?
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden