risiko küssen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 29. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie soll sie sich in den zwei Monaten infiziert haben mit Hepatitis C und B? Fremdgehen? Drogen? Oder was stellst Du Dir vor? Bleib mal ein wenig realistisch. Sie ist negativ - wie sieht es bei Dir mit Hepatitis B und C aus? Entweder kannst Du ihr vertrauen oder Du lässt es mit der Partnerschaft. Denn ohne Vertrauen kann Liebe nicht existieren.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Weshalb? Du sagt sie ist treu und erkundigst Dich hintenrum ob sie Dich mitHIV und Hepatitis infizieren könnte. Du scheinst echt ein Problem zu haben.

    Hepatitis B wäre - wenn sie infektiös wäre - in allen Körperflüssigkeiten zu finden.

    Wenn sie sichtbar Blut auf den Lippen hat und Du sie küsst... dann würde ich eine Infektion nicht mit voller Ueberzeugung verneinen können.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, ich kann Dich nicht verstehen. Man infiziert sich nicht "zufälligerweise". Wenn man kein Blut auf den Lippen hat ist küssen safe. Man kann aus dem Glas eines Menschen mitHIV trinken und infiziert sich nicht...... Du suchst Probleme wo keine sind. Sie ist Dir treu - Du ihr hoffentlich auch - und Du solltest die Beziehung geniessen und nicht mit unsinnigen Aengsten und Ideen kaputt machen. Und lies doch mal bei Wikipedia nach wie sich Hepatitis B und C übertragen und bei den Aidsberatungen wie man sich mit HIV infiziert. Hepatitis B ist übrigens nicht nur im Blut zu finden bei infektiösen Menschen.

    Schau... ich hab mit Menschen zu tun die krank sind, die bluten und erbrechen und vielleicht sogar in die Hose gemacht haben. Aber ich mach mir keine Gedanken wegen HIV. Ich gebe meinen Freunden einen Knutscher zur Begrüssung und habe nicht Angst mich mit HIV und Co zu infizieren. Ich trinke aus dem selben Glas wie ein Freund der HIV hat und teile mit ihm das Essen... ich mach mir keine Gedanken um HIV. Ich mach mir auch keine Gedanken darum ob mein Freund sich irgendwo infiziert hätte. Ich vertraue ihm und würde ihn auch behandeln wenn er blutet.

    Geniesse eure Liebe und verbanne HIV und Co aus Deinen Gedanken. Ihr habt euch beide auf HIV testen lassen. Auf Hepatitis B und C wurde anscheinend nur sie getestet. Also könntest Du theoretisch - sofern Du einen der Erreger im Körper hättest - sie infiziert haben. Macht sie sich auch solche unnötigen Sorgen wie Du?


    Gruss
    Alexandra
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du keine Risiken eingegangen bist d.h. zb. nie ungeschützten Sex hattest, keine Blutspende etc. - dann brauchst Du keinen Test. Hepatitis B heilt in der Regel auch ab d.h. wird selten chronisch. Bei Hepatitis C sieht es anders aus... aber es ist nicht so einfach übertragbar wie Hepatitis B.

    Nein, ich denke nicht, dass Du einen Test brauchst.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

    Danke Alexandra! hast mir geholfen manche sachen logisch zu analysieren und konkret geantwortet!


    Danke!

    alles gute weiterhin,
    marcus
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden