PCR Test Fieber und Leukozyten worried?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von LeeRow, 13. Juni 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LeeRow

    LeeRow Neues Mitglied

    Hallo Community,
    eigtl. wollte ich den faden im test Forum erstellen aber es geht iwie nicht. egal.

    Kontakt brauchen wir nicht zu besprechen ihr würdet 100% sagen: kein Risikokontakt. Die Ärzte mit denen ich gesprochen habe sagen sehr sehr sehr unwahrscheinlich, theoretisch möglich aber praktisch sehr fraglich.

    nach:

    18 TagenPCRHIV 1 - Negativ

    3,5 Wochen Fieber bis 39c° , Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, sehr starkes krankheitsgefühl ohne Erkältung.

    28 Tagen (mit fieber)PCR HIV 1 - Negativ & 4.G Ak/Ag Suchtest ebenfalls Negativ

    so damit hatte ich eigtl zumindest ausgeschlossen das das fieber was mit hiv zu tun hat. Nun war ich natürlich beim Hausarzt Blutbild Crp mäßig erhöht. Vor allem aber Leukozyten stark erniedrigt und schon steck ich wieder drin da ich gelesen habe dass genau das während einer akuten hiv infektion geschieht. Was sagt ihr dazu?

    Ps. Danke das es diese Möglichkeit gibt und ihr euch engagiert um Leuten die in sorge sind zu helfen.
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Was immer du auch irgendwo gelesen hast, eineHIV Infektion erkennt man nicht am "normalen" Blutbild. Wozu glaubst du wären sonst eigene Tests entwickelt worden. Wäre doch ziemlich sinnfrei, oder? :wink:
     
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nachtrag: die Leukozyten sind übrigens, unter vielem anderen, auch bei einem Schnupfen erniedrigt... :roll:
    Also was sagt dir das? Besonders im Zusammenhang mit mehreren negativenHIV Tests? Du hattest einen Männerschnupfen und hast überlebt. Gratuliere :lol:
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    1) Du hast eine Erkältung oder grippalen Infekt

    2) Du hast keinHIV.

    3) Mehr können wir nicht sagen, da Du uns nichts erzählen willst... musst Du auch nicht. Erwarte dann aber bitte keine Kaffeesatzleserei, und die Glaskugel ist auch beschlagen.

    4) Was willst Du denn aus einem medizinischgen Laienforum erfahren, wenn Du schon Ärzten und AIDS-Hilfen, also den Profis, nicht glauben willst.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann brauchen wir auch nicht zu antworten. *kopfschüttel*

    Ich mache hier zu. Wenn Du wirklich Antworten haben willst, dann eröffne einen neuen Faden mit Informationen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden