Ok.

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von sommer2015, 20. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sommer2015

    sommer2015 Neues Mitglied

    Vielen Dank für eure Antworten meines letzten Themas.

    Ich merke das ich bei leichten stimmungsschwankungen in eine leichte Phobie gerate.

    Testen kann ich mich wohl nie wieder da die angst einfach enorm war/ist.

    Das kann so nicht weiter gehen. Ich werde morgen noch einen Therapeuten aufsuchen um dieses Thema verarbeiten zu können.

    Eine letzte Frage möchte ich trotztdem noch stellen,

    mit dem 8 Wochen Antikörper test wollte ich mich beruhigen. Der Arzt teilte mir mit, das bei dem test das Antigen nicht mitgetestet wurde. Es war ein LIA Test, Alexandra teilte mich jedoch mit, dass das Antigen mitgetestet wird.

    Der Arzt teilte mir jedoch mit das es nicht mitgetestet wurde sondern nur antiköroper, das machte mich stutzig.



    Das war der Grund warum ich dann diesen Schnelltest (9 Wochen 2 Tage) gemacht habe.

    So, im Internet habe ich dann nach diesem Test gegoogelt aus Neugier, weil es ein echt simpler und schneller test war und ich mir dachte, "Mensch, hättest du mal den 8 Wochen test hier auch gemacht"

    Was mir dann aber aufgefallen ist, der Herr vom Gesundheitsamt hat mir das blut aus dem Fingerentnommen und auf das Teststreifen ( Alere Determine Combo) getan.

    Ich habe nicht gesehen, so wie es im Internet beschrieben wird und auch in demo Videos gezeigt wurde, das eine Pufferlösung verwendet wurde.

    Genau das hat mich so durcheinander gemacht.

    Ich wurde nach ca. 1 Minute nachdem ich ein Pflaster bekommen habe nach draussen geschickt und durfte 20 Minuten später rein.

    Ich habe nicht gesehen das dies gemacht wurde, noch habe ich eine Pufferlösung gesehen.

    Als ich reinkam war aufjedenfall nur ein leichter strich auf dem Kontrollfeld zu sehen.

    Wäre der test ohne Pufferlösung auch safe? Die Kontrollinie habe ich gessehen, aber wie gesagt nicht diese pufferlösung.
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wann lernst Du endlich, dass es Menschen gibt, die ihre Arbeit verstehen? Oder glaubst Du lieber jeden Scheiß, den Du im Internet findest? Was würdest Du sagen, wenn ständig jemand Deine Arbeit in Frage stellen würde? Was Du betreibst, grenzt an üble Nachrede ...

    Wenn der RK acht Wochen und mehr zurückliegt, ist es völlig egal, ab das Antigen mit drin ist oder nicht. Und es ist auch unerheblich, was Du siehst oder nicht und was in einem Internet-Video zu sehen ist oder nicht.

    Die ersten Testverfahren wurden entwickelt, als es das Internet noch gar nicht gab. Sind sie deshalb falsch? Es werden pro Jahr etwa 3 MioHIV-Tests in Deutschland durchgeführt. Sind also alle falsch, da Du bei ihnen die Pufferlösung nicht gesehen hast?
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich kann dem TE nach wie vor nur raten endlich einen Psychologen oder Psychiater aufzusuchen.

    Zur Pufferlösung sag ich nichts mehr da ich es leid bin, dass man den Leuten immer unterstellt, dass sie ihre Arbeit nicht richtig machen würden.... selbst aber nicht die geringste Ahnung hat.
     
  4. sommer2015

    sommer2015 Neues Mitglied

    Sorry aber hab heut selber gemerkt was eigentlich mit mir los ist und das ich eigentlich kein Therapeuten brauch sondern einfach nur ablenkung und abschalten.


    Ich habe mih heute hingesetzt und mir als erstes klar gemacht das es so nicht weiter geht. 3 Wochen völlig sorgenfrei und dann wirder todesangst. Da stimmt was nicht und das will ich nicht das ich mich psychisch so fertig mache!


    Ich habe einfach dort angerufen wo ich den schnelltest gemacht habe. Wieder ging die äußerst Unsympatische Frau ans Telefon.


    Ich fragte ob die pufferlösung allgemein eingesetzt wird. Sie teilte mir mit das ein Schnelltest ohne Pufferlösung garnicht funktionieren würde.

    Die Pufferlösung ist dafür da, dass das Blut dürchläuft. Ohne Oufferlössung wäre es nicht durchgelaufen und laut Ihrer auskunft wäre die Kontrollinie nicht angegangen da der Test dann falsch durchgeführt wäre.


    Ich denke du wusstest das bestimmt auch Alexandra :)

    Eine letzte Frage habe ich trotzdem noch für die Zukunft, blut das eingetrocknet ist, da besteht doch kein risiko wenn es sn einem geendtand ist und ich mittels schmierinfektion über schleimhaut abbekomme oder?

    Oder geringe menge blut mit einer geringen menge wasser verdünnt, ist auch kein risiko durch schmierinfektion oder? Ich frage da wasser ja im gegensatz zu blut nicht einfach so eintrocknet, aber im Wasser befindet sich doch sauerstoff oder?

    Ich frage damit ich in Zukunft nicht mer fragen muss und ein ruhiges Leben im Alltag haben kann bevor ich wirklich zum Therapeuten muss.


    Und ja ich habe es auch eingesehen das mein 8 Wochen antikörper test sicher wat und der Schnelltest überflüssig war.
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Klar weiss ich das.... ich hab die Tests auch schon gemacht. Ich setze Pufferlösungen bei vielen Sachen regelmässig ein.

    Baust Du Dir nun neue unsinnige Szenarien zusammen?
     
  6. sommer2015

    sommer2015 Neues Mitglied

    Nein, aber hatte das blutverschmirte kondom 1 Tag in Tempo einfewickelt zu hause wegen der entsorgung.


    Ich meine das wirklich ernst mit dem was ich da oben genannt habe für die zukunft ob da ein risiko bestehen würde. Das Internet verwirrt ein. Erst heißt es 1 Minute reicht, dass das virus insktiv wird und dann liest man was neues.


    Das interessiert mich für die Zukunft
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast es in Tempo eingewickelt... und wie willst dann ans Blut gekommen sein?

    Man hat hier schon oft im Forum gesagt, dass HI-Viren in trockenen Medien inaktiv sind.
     
  8. sommer2015

    sommer2015 Neues Mitglied

    Hatte ja auch blut am finger welches eingetrocknet ist und ich erst ne halbe stunde sptäter gewaschen habe.


    Aus dem grund habe ich noch den schnelltest 9wochen und 2 Tagen zusätzlich gemacht weil ich angst hatte das ich mich tage danach irgendwie angesteckt habe wie zumbeispiel über kontaktlinsen, da ich sie abends rausgenommen habe aus dem auge und vegessen habe ob ich meine hände gewaschen habe oder nicht. Fakt ist es war eine halbe stunde her und hatte kein flüssiges blut an der hand sondern eingetrocknet.

    Oder anders, Ich meine wenn blut mit wasser in kontakt kommt trocknet es ja nicht wirklich ein. Trotzdem wird es inaktiv?


    Es wird aber auch nicht wieder reaktiviert wenn wasser oder kontaktlinsenflüssigkeit das eingetrocknete blut wieder verflüssigt oder?

    Ergänzung: Wo ich mein RK hatte, hat es mich 1 Woche danach erwischt mit der Grippewelle. Jeder gefühlte 3. war krank.

    In meinem ganzen Leben war ich noch nie so stark krank. Ich konnte sogar eine ganze Nacht/Tag nicht schlafen da eines meiner Nasenlöcher komplett zu war.

    Zudem hatte ich das erste mal in meinem Leben extrem gift grüner schleim der extrem dickflüssig war.

    Diese wirklich extrem starke Grippe, hätte die Antikörperbildung bei dem 8 Wochen Test unterdrücken können?
     
  9. [User gel

    [User gel Poweruser

    Aber um Ablenkung und Abschalten zu koennen, brauchst du einen geeigneten Therapeuten.
     
  10. sommer2015

    sommer2015 Neues Mitglied

    Ich denke nicht.

    Ich würde mich freuen wenn auf mein letzten Post eingegangen wird und dann denke ich mach ich ein Haken hinter diesem schweren Kapitel.

    Ps: Wie sieht es eigentlich mit der Antikörperbildung bei schlafmangel aus? Googelt man soetwas, findet man eine studie bei denen Leuten mit einem Schlafmangel deutlich weniger antikörper bei einer Kontrollierten hepatitis infektion gefunden hat als bei jemanden mit einem normalen Schlaf.

    Da frag ich mich ob ein 8 Wochen Ak test auch noch sicher ist. ?

    Ich gehe jetzt zum beispiel schlafen und schlafe so um ca. 6 Uhr ein und stehe um 11 auf
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich gehe nicht mehr drauf ein da ich echt keine Lust mehr habe. Du nimmt Antworten nicht an und kommt immer wieder mit demselben.

    Du hast keine unterdrückte Immunantworte und damit ist nun Schluss. Und auch nicht bei Schlafmangel..... es reicht nun wirklich. Such Dir nen Therapeuten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden