Noch so Jung - Infiziert?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Kevin10745, 24. November 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kevin10745

    Kevin10745 Neues Mitglied

    Hallo Liebes Forum !

    mich bangt seit ein paar Tagen die AngstHIV zu haben.
    Ich bin 19 Jahre alt, männlich.
    Bisher hatte ich nur eine Beziehung die etwa 3 Jahre ging.
    Beide hatten wir miteinander unser erstes mal und auch ständig ungeschützten Verkehr. Ich bin mir auch sehr sicher das Sie mich nicht betrogen hat.

    In der Zeit hatte ich mit fünf anderen Frauen in meinen Alter Sex.
    Das ist aber schon etwas her, waren auch keine Frauen die großartig Sexuell aktiv sind.

    Mit einem guten Freund von mir bin ich dazu gekommen das wir Oral Sex hatten und Anal Sex. Das erste mal vor ungefähr 6 Monaten und jetzt wieder am 21.11.2016.

    Beide Oral Aktiv sowie Passiv ohne Sperma Austausch.
    Aber jedoch beide male war ich Anal Passiv und er ist in mir gekommen.

    Zu Ihm: Er hatte bisher noch keine Beziehung ist in meinem Alter.
    Sein erstes mal hatte er mit 18 im Bordell, und bisher schätzungsweise 20 weitere male. Klar immer geschützt aber einmal hat er mir erzählt, so betrunken gewesen zu sein das er garnicht mehr weiß ob sie verhütet haben oder nicht.
    Was aber eigentlich keine Prostitutierte zulassen würde.

    Nach dem er in mir gekommen ist hat er gesagt: "Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee war in dir zu kommen" - Das hat mir richtig Angst gemacht! Weshalb ich mich das erste mal so richtig mit dem Thema befasst habe und nun wahnsinnig Panik habe bei dem was ich so gelesen habe.

    Ich habe ihn am nächsten Tag gefragt warum er das gesagt hatte.
    Ich: Warum hast du das gestern gesagt? Du hast doch nichts oder? "
    Er: "Nein haha, weiß auch nicht"

    Seitdem geht mir das ja so garnicht aus dem Kopf! Ganz schlimm ich finde an nichts mehr spaß und mir gehts es psychisch sehr schlecht!

    Dazu kommt das ich dann die ganzen Sachen im Internet gelesen habe.
    Ich habe z.B. nie Kopfschmerzen, bei Ihm höre ich ein zwei mal im Monat das er Kopfschmerzen hat und starke Tabletten nimmt. Darauf führe ich Natürlich wieder HIV zu..

    Am liebsten würde ich sofort ein Test machen, habe online schon ein Termin vereinbart für in 6 Wochen. Ich kann aber nicht so lange warten.

    Ich würde gerne einPCR-Test machen, kosten liegen bei ca. 100-150€ was ich bereit währe auszugeben. Nur weiß ich nicht wie früh und wo.

    Ich bin wirklich wahnsinnig fertig und traurig über diese Situation.
    Das der Sex den wir hatten ein sehr hohes Risiko hat ist mir klar, jetzt bleibt zu hoffen das er nichts hat.

    Und dazu wurde ich jetzt direkt am nächsten Tag Krank, was aber übertriebener maßen wohl nicht darauf zu führen ist das ->HIV.

    Ich meine die Möglichkeit besteht das er selbst nichts davon weiß das er eventuell HIV hat, aber ich kann mir auch nicht vorstellen das er das hat.
    Den das Risiko das er beim aktiven Vaginalen Sex mit einem Kondom sich ansteckt ist ja wohl kaum vorhanden. Es sei den das Kondom reißt aber selbst dann, die Frauen müssen sich evtl auch oft kontrollieren lassen.

    Ich habe da unglaublich draus gelernt, selbst in einer Beziehung aufpassen zu müssen.

    Meine Frage ist nun wie ich damit umgehen soll? Es macht mich fertig.
    Keine Möglichkeit sich jetzt testen zu lassen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wann war denn SEIN letzter ungeschützter Verkehr vor dem mit Dir? Wenn der schon 6 Wochen zurück liegt, kann er ja einenHIV-Test machen. Ansonsten,PCR kannst du ca 10 Tage nach dem RK machen.
    Aber sich als Mann bei ungschütztem vaginalen Verkehr zu infizieren ist zwar möglich, aber doch nicht so leicht.
    Und die Warscheinlichkeit, dass eine Prostituierte, die in einem Bordell arbeitet,HIV+ ist und einen hohen Virenload hat ist eigentlich kaum vorhanden, solange es sich nicht um Zwangsprostitution handelt.
    Ich würd mich wegen HIV jetzt mal nicht so verrückt machen.
    Aber lass mal sicherheitshalber zu gegebener Zeit auch Clamydien, Gonokokken, HPV, etc testen.
    Kopfweh hat mal so garnix mit HIV zu tun. Dass er so oft Kopfweh hat könnte ja Migräne sein. Vorallem wenn er so starke Tabletten dafür nimmt.
    Es gibt keine HIV - Symptome. Die Symptome die im Netz aufgelistet sind, sind völlig unspezifische Allgemeinsymptome, die eigentlich bei jedem Infekt auftreten und deren Zusammenhang mit HIV nie med. bewiesen wurde. Diejenigen, die sich an so Symptome bei der Befragung erinnern konnten, bekamen die frühestens 14 Tage nach RK.
    Dein Kopfweh kommt also von Deinem Kopfkino.
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Abend

    EinePCR bringt nichts da man auch sie nicht sofort machen kann, man muss sie auf HIV1 und 2 machen und mit einem Ak-Test bestätigen.

    Du hattest eine Partnerin und aber auch mit 5 anderen Frauen Verkehr? Geschützt oder nicht? Wenn ungeschützt... dann hättest Du Dir da auchHIV holen können und es weiter geben.

    Und dann AV ohne Kondom?

    Labortest in 6 Wochen und danach nur noch mit Kondom - ausser beide haben einen neg.HIV-Test.

    Kopfschmerzen sind Kopfschmerzen und mehr nicht.... also komm mal schnell wieder davon weg, dass dies ein Zeichen von HIV sei.

    Schon mal dran gedacht, dass es nicht nur HIV gibt sondern auch Herpes, HPV, Hepatitis, Chlamydien und und und?

    Und nein, Prostituierte müssen sich nicht testen lassen. Diesen Schein gibt es schon lange nicht mehr.

    Alles in allem bleibt Dir nichts anderes als warten und Dich dann testen lassen..... und draus zu lernen um es nächstes Mal besser zu machen.
     
  4. Kevin10745

    Kevin10745 Neues Mitglied

    Nach meiner Partnerin hatte ich Sex mit 5 anderen Frauen, geschützt.

    Ich danke euch schonmal für die schnellen Antworten!!
    Den Test in 6 Wochen werde ich zu 100% machen, nur würde ich echt gerne vorher schon ein Test machen um mich sozusagen zu beruhigen weil es mich Momenten extrem belastet.

    Übernimmt eigentlich die Krankenversicherung Tests für alle anderen Geschlechtskrankheiten?
     
  5. Kevin10745

    Kevin10745 Neues Mitglied

    Ich habe eine Stelle gefunden diePCR Test durchführen, am Montag werde ich mal anrufen und wegen den Kosten etc. fragen.

    Könnt Ihr mir vielleicht sagen wie so ein Test abläuft? Wird da nur Blut abgenommen? Hoffentlich keine großen Mengen :shock:

    Wie lange wartet man normalerweise bei einemPCR Test auf das Ergebnis?
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du kannst FRÜHESTENS 10 volle Tage NACH vermeintlichem RK einenPCR-Test machen. Montag ist noch zu früh.
    Das Ergebnis kann bis zu 2 Wochen dauern. Je nachdem, wievielePCR-Tests aufHIV anstehen.
    Natürlich wird Blut aus der Vene dafür abgenommen. Anders geht es nicht.
     
  7. Kevin10745

    Kevin10745 Neues Mitglied

    Ja klar, wollte mich erstmal nur erkundigen. .

    Oh, viel länger als ich gedacht habe. Habe jetzt damit gerechnet in den folgenden Tagen nach dem Test mit dem Ergebnis zu rechnen..
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ich sagte ja KANN bis zu 2 Wochen dauern. Ist je nach Labor unterschiedlich. Bei großen Laboren kanns auch am nächsten Tag schon vorliegen. Ist eben unterschiedlich.
    Und bedenke, du musst 2PCR machen. Auch wenn HIV2 in Deutschland extrem selten ist, darfst Du es nicht außer Acht lassen. Und derPCR muss zwingend mit dem AK-Test volle 6 Wochen nach dem RK bestätigt werden.
    Das heißt, auch wenn diePCR negativ ist, musst Du bis zum Ergebnis des AK-Tests immer mit Kondom verhüten.
    Ach ja, Syphillis kann erst 12 Wochen nach RK sicher ausgeschlossen werden.
     
  9. Kevin10745

    Kevin10745 Neues Mitglied

    Okay gut, darauf sollte ich mich dann auch testen lassen.

    Update:
    Heute angerufen, nächster Termin für einPCR-Test ist erst ab dem 07.12 möglich und Kostentechnisch liegt es bei 200€ für HIV1 und HIV2.

    Machen nicht machen? Sollte da etwas sein wird es sowieso nichts ändern ob es erst dann bekannt ist oder spätestens beim AK-Test nach 6 Wochen.
    Immerhin würde es mich beruhigen zu wissen das da nichts, denn das macht mich schon ziemlich fertig ..

    Ahja und auf die Frage wann ich den Test frühestens machen kann hat die Dame gesagt: Nach 72 Stunden? Das ist doch Schwachsinn?

    Jetzt bin ich am überlegenPCR? Ja ? Nein ?
     
  10. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ich würd denPCR nicht machen, denn derPCR muss eh durch den AK-Test bestätigt werden. Also wirst Du nur für den Moment beruhigt sein wenn Du die 200 Euro zum Fenster rausgeworfen hast.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden