noch eine Frage

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von ratsuchende, 15. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    Hallo Alexandra, Matthias und alle die mir gern antworten wollen und können. Ich hatte doch letzte Woche bei meinem Hausarzt einenHiv-Test machen lassen, dabei wurde ich auch gefragt, ob ich gleichzeitig auch mal wieder eine normale Blutuntersuchung mitmachen wollte (letzte Blutuntersuchung war 2007). Ich hab dem zugestimmt. Laut meiner Nachfrage war alles okay, jedoch war mein Cholesterin etwas erhöht, aber wie mir gesagt wurde nur etwas erhöht und noch nicht im Bedenklichen Bereich.

    Ich hatte am Vorabend der Blutentnahme einen Burger gegegessen (Fast Food), vielleich daher ?

    Für den am gleichen Tag ausgeführtenHiv-Test ist das aber auch nicht von Bedeutung oder ?

    Ich denke das Labor wo einenHiv-Test ausführt weiß auch worauf es bei dem Blut oder Serum zu achten hat und was für den Test zu beachten ist , gell ?

    Sorry für meine Fragen, aber ich hab halt echt keine Ahnung. VlG
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast wirklich ein massives Problem.

    Betreff Cholesterin: Welcher Wert wurde ermittelt und nüchtern? Nur dann sagt er wirklich was aus. Nicht nüchtern hat, dass was man kurz zuvor gegessen hat einen Einfluss.... aber nicht das vom Abend zuvor.

    Und auf denHIV-Test hat dies alles keinen Einfluss. Und komm nicht auf die Idee nun zu denken, dass die im Labor nicht wüssten was sie zu tun haben.....
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein Burger ist auch kein Übertragungsweg, falls da noch etwas unklar sein sollte ... :p
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sorry, Doppelposting
     
  5. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    Hallo Alexandra,

    ich hab den Burger am Vorabend gegessen (10.00 Uhr abends). Die Blutentnahme für denHiv-Test und die Blutuntersuchung war morgens um 8.00 Uhr. Davor hab ich nichts gegessen, aber einen Kaffee mit Milch getrunken.

    Mein Arzt hat mich dann einen Tag später morgens angerufen um das Ergebnis vomHiv-Test mitzuteilen (hab ihn darum gebeten). Er sagte sie sind mit einer Standleitung zum Labor verbunden u. er kann mich anrufen sobald er was bekommt.

    Von der Blutuntersuchung hat er nichts gesagt, ich hab später deswegen selber nochmal in Praxis angerufen, ob da auch alles in Ordnung war. Die Ehefrau des Arztes (arbeitet auch in der Praxis) hat mir daraufhin gesagt alles okay, aber das Cholesterin ist etwas erhöht, aber nicht weiter bedenklich. Ich soll mit Käse etc. aufpassen und nicht viel tierische Fette zu mir nehmen. Näheres hat sie nicht gesagt...

    Dick bin ich nicht, ich wiege bei einer Größe von 1,63, so 50 kg.

    LG
     
  6. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    grins

    das war lustig Matthias, "ein Burger ist kein Übertragungsweg". :D :) :D Ich hab das nur erwähnt, da mein Cholesterin wohl etwas erhöht war. Ich hab keine nähere Auskunft bekommen, sie sagte nur etwas erhöht und wenn ich nicht nachgefragt hätte, dann wäre ich darüber wohl gar nicht informiert worden.
     
  7. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    sorry, was überlesen

    ...welcher Wert erhöht war kann ich gar nicht sagen, denn mir wurde es nur so gesagt dass der Cholesterinwert etwas erhöht war....Ich hab dann auch nicht näher nachgefragt...
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann lass den Wert vielleicht in einem Jahr nochmals überprüfen. Aber man gibt einem Patienten eigentlich schon bessere Infos als nur so. Und Dein Essen hat nur sehr wenig bis keinen Einfluss auf den Wert. Man ist davon abgekommen.

    Und das was Matthias sagte ist leider kein Scherz....es gibt Paniker die denken, dass sie sich bei sowas infizieren könnten wenn der Mitarbeiter des FastFood-Restaurants geblutet hat etc. Wenn Du hier im Forum ein wenig rum stöberst findest Du leider solche Geschichten.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also mal ganz ernst: Cholesterin steigt und fällt nicht auf Zuruf. Die Erhöhung des Spiegels ist eine schleichende Sache, die nicht von jetzt auf gleich passiert. Also abends Burger und morgens erhöhter Spiegel ... das funktioniert nicht.

    Ich habe auch einen leicht erhöhten Cholesterinspiegel, aber das ist lt. Arzt vernachlässigbar. Im Falle des Falles ist es hilfreich, von gesättigten auf ungesättigte Fettsäuren umzusteigen ... die berühmten Omega 3 und Omega 6-Dinger.
     
  10. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    ich wollte nur den erhöhten Cholesterinwert noch erwähnt haben, nur wegen demHiv-Test, ob das eine Rolle spielt bei der Testauswertung. Deshalb hab ich von dem Burger erzählt.
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ganz ehrlich: Man kann sich die Panik auch einreden. Was sollte ein erhöhter Cholesterinwert mit der Überprüfung im Blut auf das Vorhandensein von Viren bzw. deren Antikörper zu tun haben?

    Der Autobus hat ja auch keine Verspätung, bloß weil der Fahrer blond ist ...
     
  12. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    okay, jetzt weiß ich wieder mehr und versteh es besser. Ja, ich esse schon sehr gern Käse, Fleisch und Wurst. Und nachdem ich mich die letzten Monate nicht gerade gesund ernährt habe, auch viel geraucht habe und den psychischen Stress dazu, ergibt sich schon einiges gesehen auf längere Zeit... Hab gelesen dass Rauchen und Stress wohl auch den Cholesterinspiegel steigen lässt... Alkohol lässt den Cholesterinspiegel wohl auch steigen. Ich trinke jeden Abend vor dem Schlafengehen 1 bis 2 Schluck Rum (schäm). Das seit einem halben Jahr in etwa, ansonsten aber keinen Alkohol. Das macht wohl auch was aus. Aber nur abends wie gesagt, weil es mich zum Einschlafen dann etwas entspannt.
     
  13. ratsuchende

    ratsuchende Mitglied

    stimmt :D :D :D das ist lustig :D :D :D ich hatte da so ne komische Idee, aber ich mag sie nicht wirklich schreiben, denn ich will Euch nicht verärgern...Bin froh dass ihr meine Fragen dann humorvoll nehmt, das hilft mir auch sehr, Danke dafür :D
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden