Neurose oder doch was

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 19. Mai 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Du hast auf einem Stuhl gesessen und der Bast hat Dir in den Hintern gepiekst - was ist daran so ungewöhnlich? Was soll passiert sein?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Also selbst wenn das wäre: es müsste erst einmal ein HIV Infizierter zugegen gewesen sein, damit das Gedankenspiel aufgeht! Aber selbst wenn, dann müsste er er sich a) am gleichen Baststück gepieckst haben, b) müsste genügend infektiöse Flüssigkeit (Blut) daran gehaftet haben und c) müsste möglichst wenig Zeit vergangen sein, damit eine Infektion überhaupt möglich wäre. Zudem müsste das Material dann auch in Dich übertragen worden sein. Das müsste dann eher eine Fleischwunde anstatt eines "Piecksers" gewesen sein ... also von daher:

    Ich halte das für ein reines Theorie-Konstrukt. Eine Infektion auf diesem Wege ist praktisch ausgeschlossen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden