Massage

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Macy28, 27. Mai 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Macy28

    Macy28 Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,
    Ich hoffe es geht Euch allen gut.

    Leider habe ich hier wieder den kleinen Mann im Ohr obwohl ich weiß wie sich das Virus hauptsächlich übertragt. Dennoch wage ich mich meinen hoffentlich banalen Fall hier rein zu stellen. Vielen Dank hier im Voraus.

    Ich war bei einer Thai Massage und habe mich massieren lassen. Hierbei war die Masseurin die ganze Zeit bekleidet und ich hatte meine Unterhose an. Erst den Rücken dann von vorne Beine und arme. Ein Kontakt mit meinem Penis hat nicht statt gefunden.

    das was mich verunsichert ist das die Dame auch AO Kontakte anbietet. Was wenn die Dame eine Wunde hatte. Habe sehr rissige und sehr trockene Hände und eine kleine Wunde am Bein gehabt die glaube ich nicht geblutet hat.
    Außerdem hatte ich mein Kopf auf dem Kissen und mein Auge hat gebrannt. Wann spricht man von einer Wunde als Eintrittspforte.

    Oh man während des Schreibens halte ich mich selbst gut bekloppt wenn ich das lese.

    Nichts desto trotz. Ich wage mich und frage ob hier was passiert sein kann?

    Danke euch und liebe Grüße
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und wo soll das Risiko nun sein?
    Ja und?
    Steht im Leitfaden....
     
  3. Macy28

    Macy28 Neues Mitglied

    Danke Alexandra.

    Na wenn sie Wunden an den Händen oder Ellenbogen gehabt hat oder über Auge und Kissen wenn hier was drauf gewesen ist.
    Ich merke selbst das es bekloppt ist.
    Also kein Risiko?

    habe ich gelesen. Also eine tiefe blutende Wunde sollte es nicht gewesen sein bei mir
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du das nicht weisst....

    Ja.... allerdings. ;)
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein. Das überträgt sich nicht »hauptsächlich« auf den von uns immer wieder heruntergebeteten Wegen, sondern ausschließlich. Ohne wenn, ohne aber … und selbst, wenn es eine ganze Armee von »kleinen Männern« wäre.

    Wenn das nicht aufhört, solltest Du Dich schleunigst in psychiatrische Behandlung begeben – man nennt das nämlich »Stimmen hören« … und führt in besonders schlimmen Fällen zur Einweisung.
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn Du den Grundlagenfaden wirklich gelesen hast, dann weißt Du, dass es lediglich ZWEI reale Übertragungswege gibt. Alles Andere sind Hirngespinste der Leute.
    Bitte lies den Grundlagenfaden so oft, bis Du die zwei Übertragungswege kennst.
     
  7. Macy28

    Macy28 Neues Mitglied

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Ok habe ich mehrmals durchgelesen und verstanden.

    Dann kann ich die Situation als „Kein Risiko“ einstufen.

    Herzliche Grüße
     
    devil_w und matthias gefällt das.
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Exakt.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden