letzte posting von meiner seite

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von [User gel, 21. April 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    hallo meine lieben, ich wollte ihnen sagen das ich heute mit der aidsberatung der bzga telefoniert habe und meinen vorfall erklärt habe.

    ich habe natürlich mit dem symptom aphten angefangen, der herr am hörer hat mir gesagt das aphten 100 prozentig nichts mit einerhiv infektion zutun hat und das im internet viel blödsin steht und das wenn aphten wirklich mit hiv zutun hätte 3/4 der bevölkerung ausgestorben wäre.

    ich habe in gefragt ob der 4 generationstest vom letzten jahr dieses jahr schon bereits inoffiziel nach 6 wochen sicher ist.
    Seine antwort ist ja gewesen inoffiziel aber ich würde um sehr sicher zu gehen nach 8 wochen einen machen, dann ist man sehr sicher, 12 wochen grenze ist nicht mehr sehr offiziel meinte der, nur für menschen mit vorerkrankungen, alkoholiker, drogenkonsumenten usw hat er gesagt....

    Alexandra und die anderen hatten immer recht..
    schönen abend noch
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir haben doch geschrieben, dass Du Dich melden sollst wenn Du in Therapie bist.

    Was soll diese Anruferei... haben wir Dir doch genau so x mal erklärt. Ebenso haben wir Dir x mal erklärt, dass Du kein Risiko hattest und die Aphte nichts mitHIV zu tun hat.

    Und nun mach ich zu.... konzentriere Dich auf die Therapie.

    Ich komm mir echt langsam verscheissert vor.....
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden