Langeweile am Abend...

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von Ella, 28. November 2020.

  1. Ella

    Ella Mitglied

    Hallo liebes Forum,

    das Wetter in Hamburg ist nass, kalt und dunkel. Freunde kann man durch Corona nur bedingt treffen. Als Single kann man auch nicht auf das Kuscheln mit seinem Partner ausweichen. Was bleibt ist das triste Fernsehprogramm. Und mein Netflix hat sich auch gerade von mir verabschiedet.

    Vielleicht mag der eine oder andere ja mal schreiben was er für sich in dieser Zeit schönes vorbehält.

    LG
    Ella
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    N'Abend,

    ob es schön ist … darüber kann man trefflich streiten: Ich habe die ganze Woche bis weit nach Mitternacht gearbeitet und werde den Samstag nutzen, früh ins Bett zu gehen. Morgen steht noch mal den ganzen Tag Arbeit an … und Montag geht es nach Krefeld, um an vier TagenHIV-Prävention bei Schulen zu machen … 3 x live, 1 x digital.

    Netflix habe ich übrigens nicht, ich habe eben »Wilsberg« im ZDF geguckt. Ich mag die Fime sehr, weil sie einen subtilen Humor haben; heute aber war es richtig spannend: Fake News, (A)Social Media, Trolls … war sehr gut gemacht. Wenn Du ihn in der Mediathek findest, schau ihn Dir an.

    Und jetzt: Gut's Nächtle!
     
    Ella gefällt das.
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ich gehe jetzt ne Runde mit meinen Hunden
     
    Ella gefällt das.
  4. Ella

    Ella Mitglied

    Ich liebe Hunde über alles. Selbst kann ich leider keinen halten, da ich beruflich viel unterwegs bin. Du sprichst ja von mehreren Hunden. Dann muss ich mir um dich ja keine Sorgen machen, dass dich um diese Uhrzeit jemand überfallen könnte.
     
  5. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    4, zwei eigene und zwei Pflegehunde. Meinen Rocky, mein ein und alles, musste ich am Donnerstagabend nach 12 1/2 Jahren Gemeinsamkeit über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er hatte einen Schlaganfall. Er hinterlässt keine Lücke, sondern einen riesen großen Krater.
     
    Ella gefällt das.
  6. Ella

    Ella Mitglied


    Fleißig, fleißig lieber Matthias. Ich bin beeindruckt von soviel Hingabe hinsichtlich deines Jobs, dass ich mir das für mich selbst auch wünschen würde. Unsere Kinder bereits im frühen Alter mit diesem Thema vertraut zu machen, finde ich sehr beeindruckend. Aufklärung hinsichtlich dessen, konnte ich in den vergangenen Schuljahren meines Sohnes leider nicht beobachten. Hältst du Vorträge und Lesungen auch in Hamburg?

    Ich werde mir den Wilsberg definitiv mal anschauen.

    Vergiss vor lauter Arbeit jedoch nicht dir heute ein anständiges Frühstück herzurichten. Denn ohne "Sprit" läuft der Geist und Körper bekanntlich nicht.

    Ruhe weiterhin sanft im Schlummerland...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. November 2020
  7. Ella

    Ella Mitglied

    Lass dich von mir mal unbekannterweise knuddeln! Es ist schrecklich wenn man ein langjähriges Familienmitglied / Wegbegleiter aus dem Leben verabschieden muss. Ich hoffe deine Schmerzen lassen irgendwann nach und du erinnerst dich nur noch an die schönen Momente mit deinem Schatz.
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    @Ella ,

    danke für die Blumen :)

    Naja … die Kunden wollen ihre Sachen halt haben … und Ende November stellen die meisten fest, dass – wie jedes jahr völlig unerwartet – Weihnachten und das Jahresende vor der Tür steht … und noch Geld da ist, was vor Silvester ausgegeben werden muss. Das ist zwar löblich … :) … kommt aber üblicherweise ungelegen, da November/Dezember meine Haupt-Schulveranstaltungszeit ist. Um den Welt-Aids-Tag herum fällt das allen wieder ein, dass das was war …

    Dieses Jahr ist aber alles anders. Die meisten Veranstaltungen wurden abgesagt, es fließt kein Honorar … und die Projekte, die ich derzeit bearbeite, sind im Vorgriff auf 2021. Aber was willste machen …

    Üblicherweise werde ich von AIDS-Hilfen oder Gesundheitsämtern für meine »Tourneen« gebucht … aber manchmal machen das die Schulen auch selbst. Eine gute Bekannte arbeitet als Sozialarbeiterin an einer Schule in Hamburg-Jenfeld und hat mich da mal gebucht. Das war sehr spannend und sehr toll, weil es eine sogenannte Brennpunktschule ist … und da überHIV bzw. Schwulsein bzw. Vielfalt zu reden, war eine Aufgabe, der ich mich sehr gerne gestellt habe. Die Schüler:innen waren sehr ehrlich, sehr direkt – und ich war genauso ehrlich und direkt. Das hat sie wohl ein wenig beeindruckt.

    Ich geh halt gerne dahin, wo es – wie man so schön sagt – weh tut. Wenn man immer in der eigenen Blase bleibt, erreicht man ja nichts.

    Frühstück ist bei mir übrigens oberste Bürgerpflicht. :)
     
    Ella und devil_w gefällt das.
  9. Ella

    Ella Mitglied

    Jenfeld ist tatsächlich ein Brennpunktviertel. Viele Menschen mit Migrationshintergrund und hier ist es wichtig Aufklärungsarbeit zu leisten. Da diese doch oft, natürlich nicht alle, verstaubte, alte Ansichten in sich tragen. Ich war in meinen 20igern mit einem Aramäer aus Jenfeld zusammen. Einer der liebsten Menschen aus meiner Vergangenheit. Er war derart unaufgeklärt, dass er Sex für eine Sünde hielt. Ich habe ihn dann mit meinen eigenen Mitteln dir mir zur Verfügung standen aufgeklärt...Lach. Er ist mir sogar heute noch dankbar dafür.

    Ich hoffe für dich kommen bald wieder bessere finanzielle Zeiten.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ich arbeite in Jenfeld :oops::oops::oops:
     
  11. Ella

    Ella Mitglied

    Tatsächlich!?? Das ist ja ein Zufall. Ich komme aus HH West.
     
  12. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, die Welt ist ein Dorf.
     
    Ella gefällt das.
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich war auch schon in Hamburg... wir hatten unser Hotel in der Nähe des Bahnhofes. Letztes Jahr war ich nur durchreisend... nach Lübeck. Ich sag aber schon seit Jahren, dass ich mal Lottchen ärgern gehe.... ;)
     
    Ella gefällt das.
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und nie machste das .... :(:(:(:(
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jo... ich weiss.... ich sollte auch mal ins Saarland und mal hier und mal da hin... sogar nach Sri Lanka soll ich. Aber ich komme... versprochen... irgendwann bin ich da und erschrecke Dich.
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    BBuuuhhhh... :D:D:D
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja richtig... Bbuuuhhhu... und dies ganz laut. :D :D :D
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  18. Ella

    Ella Mitglied

    Hamburg ist immer eine Sünde wert!
     
    matthias gefällt das.
  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich war auch schon in Hamburg, und aehm, sündig, ein kleines bissl... :D
     
    Ella und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  20. Ella

    Ella Mitglied

    Auf der Reeperbahn nachts um halb eins...

    Wer schläft der sündigt nicht! :D:D:D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden