Kondom gerissen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Lucas2323, 20. Juli 2021.

  1. Lucas2323

    Lucas2323 Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum Team,

    Ich habe mich jetzt schon etwas im Forum durchgelesen stelle mir aber trotzdem die Frage wie hoch die Warscheinlichkeit ist.

    Ich war vor 14 Tagen in einem Laufhaus beim einführen in der Doggystellung ist dann das kondom gerissen bzw geplatzt das hat man deutlich gehört ich habe dann sofort meinen Penis aus ihr gezogen war wirklich nicht lange in Ihr drin.
    Habe mir halt zu den Zeitpunkt nichts gedacht(ich weiß sehr dumm von mir) und ein neues Kondom drüber gezogen und wir beendeten den akt war im anschluss noch duschen bei ihr hab den penis gewaschen und zuhause war ich im laufe des abends dann auch urinieren und nochmals duschen.

    Ich habe zwar jetzt schon einiges gelesen das die Warscheinlichkeit gering ist aber wie ist das jetzt mit der reibung da ich ja mit einem neuen kondom weiter gemacht habe.
    Und die Dame war ja auch sehr erschrocken und hat gesagt ich soll in sofort rausziehen
    Ich werde halt auch die 6-8 wochen warten und dann bei einer gesundenuntersuchung einenhiv test mit machen
     
  2. Gregor

    Gregor Bewährtes Mitglied

    gut - mehr kannst du jetzt nicht tun
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Lucas,

    ein gerissenes Kondom ist immer doof – aber da Du es ja sehr schnell gemerkt hast, ist da nichts zu befürchten. Die Reibung ist kein Faktor, denn das neue Kondom war ja heil … oder hast Du das neue Kondom über das gerissene Kondom gezogen? Dann dürfest Du weniger Gefühl gehabt haben … aber trotzdem kein Risiko.

    Übrigens ist es nie verkehrt, seinen Status zu kennen, selbst wenn man kein Risiko hatte. ;)
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Für die Möglichkeit einer Übertragung braucht es diverse Faktoren, die gleichzeitig auftreten müssen. Ein Faktor allein reicht nicht aus.
    Dazu gehören:
    Infektiöses Sekret in ausreichend großer Menge (war bei dir nicht der Fall, da sofort gestoppt) +
    Zeit (war bei dir viel zu kurz, da sofort gestoppt) +
    intensive Reibung (war bei dir ebenfalls nicht gegeben, da ja sofort neues Kondom übergezogen wurde).
    Und selbst wenn alle 3 Faktoren gleichzeitig auftreten, gibt es noch immer keinen Ansteckungsautomatismus.
    Du kannst Dich also ganz entspannt zurück lehnen und die 6 Wochen bis zum Labortest in Ruhe abwarten. In Bezug auf dieses Ereignis kann der Test nur negativ ausfallen. Und da gibt es definitiv nix zu verhandeln. Kein was wäre wenn, kein hätte, wäre, könnte.
     
  5. Lucas2323

    Lucas2323 Neues Mitglied

    Super danke für die schnellen Antworten das beruhigt mich jetzt schon sehr vielen Dank !


    Man bildet sich ja dann immer gleich viel ein das ein jedes weh wehchen jetzt der weltuntergang ist aber durch eich bin ich schon beruhigter vielen dank
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden