Kondom geplatzt

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Arthus11, 17. Juni 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Matthias.... wenn der User nicht mehr mit uns reden will... dann machen wir eben zu. Was meinst Du?
     
    -triplex- und matthias gefällt das.
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, das hat er wirklich nicht.
     
  3. nullachtneun

    nullachtneun Neues Mitglied

    Das wäre kein besonders kluger Schachzug, wenn "der User" tatsächlich mit Suizidgedanken spielt.
     
  4. Malpa

    Malpa Mitglied

    Arthus... Was erwartest du hier von den Moderatoren....? Erwatest du dass die sagen hast du gut gemacht, dass du deine Frau betrogen hast und mach dir keine Sorgen du bist 100 % nicht infizieret worden? Du hast nach ne Meinung gefragt, die Menschen haben dich hier nach ihrem bestem Wissen beraten und erklärt was für Risiko du hast. Akzeptiere das und sei froh das solche Menschen wie die hier es gibt die uns freiwillig helfen. Mehr als beraten können die auch nicht machen. Ich glaube auch du bist auch total überfordert mit deiner Situation deshalb bist du so gereizt. Aber die Menschen hier können nichts dafür

    VG
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was glaubst Du wie oft wir dies hier hören? Zudem... er hat sich von uns verabschiedet.... also können wir durchaus schliessen.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich sagte doch einePCR... kein Antigentest. Aber Du kannst auch warten bis nach 6 Wochen ein Labortest möglich ist.
     
  7. nullachtneun

    nullachtneun Neues Mitglied

    Ne, er erwartet sich das, wozu dies Forum augenscheinlich da ist: Eine Interpretation seiner Symptome und eine individuelle Einschätzung seines Risikos ...

    Dass er seinen „Fehlteitt“ bereut, kann man ihm anhand seiner Wortwahl durchaus unterstellen. Eine weiterführende Kopfwäsche (auch wenn sie noch so gut gemeint ist) bringt ihn hier nicht weiter.
     
  8. Malpa

    Malpa Mitglied

    Aber das hat er doch bekommen.... Dirse Unterhaltung hier hat er keinen Sinn mehr
     
    AlexandraT und haivaupos gefällt das.
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Alter... :eek:
    Verkriech' dich zurück unter den Stein unter dem du hervorgekrochen bist :mad:
    Was bist du denn für ein seltsamer Typ? DasHIV-Opfer bist ja eher du nach deiner Beschreibung :D *kopfschüttel*
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich glaube, Du verwechselst etwas: Es geht um die Erkenntnis der Ursache und nicht um das Wegbeten von Symptomen. Offensichtlich ist ihm die Ursache egal, aber die Symptome lassen ihn von Suizid faseln.

    Übrigens: Er will sich erst das Leben nehmen, wenn er positiv ist. Und dazu benötigt er einen sicheren Test. Ist der Test negativ, was anzunehmen ist, wird er so weitermachen wie bisher und gelegentlich seine Frau betrügen, aber den Seitensprungdamen alle Krankheiten unterstellen, die der Pschyrembel so bereithält. Würde er die jetzige Situation zum Nachdenken nutzen, wäre allen Beteiligten geholfen. Aber das will er ja offensichtlich nicht …

    Da der User ja realitätsflüchtig ist, mache ich zu.
     
    AlexandraT, -triplex- und Malpa gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden