Interviewpartner für Hausarbeit gesucht (anonym, Mail)

Dieses Thema im Forum "Hausarbeiten, Uni und Forschung" wurde erstellt von Rebekka, 12. Juni 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rebekka

    Rebekka Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich studiere Soziale Arbeit und suche für eine Hausarbeit zum Thema Vielfalt und Diskriminierung im Bereich Gesundheit eine Person, die bereit ist ein paar Fragen zu beantworten.
    Das Interview ist komplett anonym, die sieben Fragen können gerne per Mail beantwortet werden.
    Die Antworten werden innerhalb der Seminargruppe thematisiert, jedoch nicht veröffentlicht.
    Konkret geht es dabei um Erfahrungen mit Diskriminierung bzw. Stigmatisierung und die persönliche Wahrnehmung von Vielfalt.

    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand meldet.

    Liebe Grüße,

    Rebekka
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. Aileenx3

    Aileenx3 Neues Mitglied

    Wo findet man denn deine Mail Adresse?
     
  4. Rebekka

    Rebekka Neues Mitglied

    Kann ich in einer privaten Nachricht weitergeben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2018
  5. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es wäre schon schön, wenn Du zumindest kurz erkären würdest, wer Du bist … welche Idee hinter der Frage steht … und was Du mit den Ergebnissen bezweckst. Und zwar nicht in einer privaten Nachricht, sondern ganz offen. So wie wir alle.
     
  7. Rebekka

    Rebekka Neues Mitglied

    In meinem Seminar geht es um die Unterschiedlichkeit von Menschen, Ungleichbehandlung und Diskriminierung. Durch die Interviews sollen persönliche Erfahrungen von unterschiedlichen Menschen gesammelt werden. Die Idee war, Menschen aus verschiedenen Kontexten zu befragen, beispielsweise Menschen mit Fluchterfahrung, Menschen mit Behinderung...
    Im Bereich Gesundheit, wollte ich von Menschen mit einer bestimmten Diagnose, in diesem FallHIV, zu ihren persönlichen Erfahrungen befragen.

    Die konkreten Fragen sind folgende:

    Persönliche Erfahrungen
    Welche Erfahrungen hast du mit Ungleichbehandlung oder Diskriminierung gemacht?
    Fällt dir eine Situation ein, in der du als Kind wahrgenommen hast, dass ein Mensch oder eine Gruppe von Menschen ausgeschlossen oder diskriminiert wurde, weil er oder sie anders war?
    Wie war das damals für dich?
    Wie haben die Erwachsenen damals reagiert?

    Vielfalt in unserer Gesellschaft
    Wie nimmst du heute Vielfalt in unserer Gesellschaft wahr?
    Siehst du positive Bewertungen von Vielfalt?
    Siehst du Hierarchien, Ungleichheit, Ausgrenzung und Diskriminierung?
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ok, danke. Jetzt kann man sich auch etwas darunter vorstellen ... ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden