Infektionswahrscheinlichkeit mit Kondom

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 11. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Wenn das Kondom nicht abrutscht oder reisst, dann liegt die Infektionswahrscheinlichkeit bei 0! Und das eben nicht nur in Bezug aufHIV, sondern auch auf andere Geschlechtskrankheiten.

    Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Kondom abrutscht, hängt davon ab, ob Du die richtige Größe benutzt.

    Die Wahrscheinlichkeit für das Reissen ist nicht zuletzt von Kondom, Lagerung und Handhabung abhängig.

    ==> man kann Deine Frage per se nicht korrekt beantworten! Fakt ist aber, dass Du auf jeden Fall auf der sicheren Seite bist! Sollte es doch einmal abrutschen oder reißen, so kannst Du immer noch einen Test machen. Gleiches gilt, falls das in der Vergangenheit bereits passiert sein sollte. Ansonsten ist ein Test nicht erforderlich.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden