Infektion möglich oder mach ich mich unnötig verrückt?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von [User gel, 3. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    Hallo zusammen,

    erstmal ein Lob an eure tolle Arbeit hier! Ich hab schon viele Beiträge gelesen, aber ich musste selbst mal schreiben.

    Ich hatte vor 6Wochen ungeschützten passiven Oralverkehr mit einer Frau.
    Durch den passiven Oralverkehr ist wohl eine kleine Wunde entstanden an meinem Penis. Ist mir allerdings erst beim duschen aufgefallen.
    Jetzt weiß ich ja das passiver Oralverkehr Safe ist und viel Blut im Spiel sein müsste! Es war im Auto und nicht besonders hell aber ich denke, dass mir aufgefallen wäre wenn sie stark geblutet hätte aus dem Mund. Zudem glaube ich nicht, dass jemand aktiv Oralverkehr hat, wenn sie deutlich sichtbar aus dem Mund blutet. Seht Ihr das auch so?
    Was ist wenn sie Wunden im Mund hatte und diese berühren meine Wunde am Glied? Ist das trotzdem noch safe?
    Ich habe mich natürlich so verrückt gemacht und viel gegoogelt über Symptome und ich hatte nach fünf Wochen für einen Tag Symptome einer Erkältung( erhöhte Temperatur und ich fühlte mich Matt)
    Diese Symptome waren nach einem Tag wieder weg!

    Sind meine Sorgen völlig unbegründet? Ich hoffe ich hab nicht zuviel geschrieben!

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da kannst Du mal sehen, dassHIV nicht durch Sexualität übertragen wird, sondern mehrheitlich durch Googeln.

    Aber mal im Ernst: Es hätte für eine Infektion beim OV so viel Blut sein müssen, dass Dein bestes Teil ein Vollbad genommen hätte ... und weder Dir noch ihr macht OV so Spaß. Grundsätzlich ist beim OV der aktive Partner (also der, der den Mund so voll nimmt :)) deutlich mehr gefährdet.
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    Das ging aber schnell mit der Antwort! Danke!

    Also kann ich das Thema abschließen weil es gab kein Risiko?

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ihr habt ja echt eine große Erfahrung hier! Was mich auch noch interessiert!
    Leute wie ich die dann so eine Angst haben, entwickelt die Psyche da oft solche Symptome? Durchs googeln oder den ganzen Tag drüber nachdenken!

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  5. [User gel

    [User gel Poweruser

    Die Symtome entstehen durch das »ver-rueckt« machen. Wer zu sehr in sich hinein horcht wird immer etwas finden.

    Also ueberwiegend durch Psyche und Halb Wahrheiten von google.

    Es kann auch andere Ursachen haben, die haben damm aber meistens nicht mutHIV zu tun!
     
  6. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ok also erlebt Ihr das oft, dass sich die Leute die Symptome einreden?
    Die Psyche hat da glaub ich wirklich eine große Kraft!

    Aber so wie ich es verstanden habe, dann hatte ich eh kein Risiko stimmts?
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Klar erleben wir das oft... schau Dich mal im BereichHIV-Phobie um.

    Und Matthias hat Dir zum Risiko ja bereits was geschrieben..... und ja Du hattest kein Risiko.
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    Danke für eure Antworten! Hab gerade mal unter Phobie nachgeschaut und tatsächlich bei allen spielt die Psyche verrückt! Ich bin echt platt das die Psyche so starken Einfluss auf den Körper hat! Hätte auch nicht gedacht, dass die Psyche einem Erkältungungssymptome vorgaukeln kann. Das ist schon echt Heavy!

    Nochmal vielen Dank das Ihr mir die Sorge genommen habt! Eure Arbeit ist auch noch ehrenamtlich und Ihr nehmt euch echt Zeit! Hut ab!

    Schönen Sonntag euch Lieben & DANKE
     
  9. [User gel

    [User gel Poweruser

    Eine kurze Frage hab ich dann doch noch!

    Selbst wenn die Frau eine Wunde im Mund hat und der Mann eine Wunde am Glied besteht kein Risiko wenn nicht deutlich Blut im Mund ist? Also es passiert nichts, wenn die beiden Wunden in Berührung kommen?
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist keine Frage von Wunden, sondern von Eintrittspforten. Blutendes oder bis vor kurzem blutendes Zahnfleisch z.B. ist keine Eintrittspforte. Und sei ehrlich: Wenn es an Deinem Glied blutet, hast Du dann Lust auf Verkehr?

    Ich wiederhole mich auch hier gerne: »Wenn«, »hätte«, »könnte« und »würde« sind keine Infektionswege.
     
  11. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ja da hast Du schon recht! Aber es entstehen ja auch kleine Wunden beim Oralverkehr wenn es mal heftiger wird! Ich glaube ich weiß was Du meinst! Solange keine ausreichende Menge Blut vorhanden ist besteht keine Gefahr und sollten sich beim Oralverkehr zwei Wunden berühren besteht ebenfalls keine Gefahr!

    Sehe ich das richtig?
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    Weil sollten sich zwei Wunden beim Oralverkehr berühren ist ja keine ausreichende Menge Blut vorhanden für eine Infektion oder? Natürlich wenn die Wunden nicht bluten!
     
  13. [User gel

    [User gel Poweruser

    Also der Gedanke der dahinter steht ist der! Ich hab ab und zu durch selbstbefriedigung kleine Schürfwunden am Glied! Manchmal bemerke ich die nicht und sollte am Glied sowas vorhanden sein, ist der passive oralverkehr trotzdem Safe? Auch wenn die Frau Wunden im Mund hat?
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Führst Du Selbstgespräche?

    Zu Deinem Thema ist alles gesagt... egal mit welchen "ja aber" Du nun kommst... die Antworten ändern sich nicht.
     
  15. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ja ich hab verstanden das kein Risiko bestand aber was wäre wenn sich zwei Wunden beim oralverkehr berühren? Insbesondere für den passiven Part?
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Auch dazu gab Dir Matthias bereits eine Antwort:

     
  17. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ja kann ich verstehen! Das von mir auch nicht böse gemeint mich interessiert es sehr!

    Lieg ich richtig, wenn zwei Wunden sich berühren beim Oralsex es trotzdem Safe ist, solange nicht eine ausreichende Menge Blut vorhanden ist?

    Wirklich letzte Frage
     
  18. [User gel

    [User gel Poweruser

    Eine wässernde kleine Wunde am Glied ist doch eine Eintrittsforte wenn die Frau eine Wunde im Mund hat und diese berühren sich beim Oralverkehr? Oder passiert da nichts weil keine ausreichende Menge Blut an die wässernde Wunde am Glied kommt?

    Bitte ernst nehmen es interessiert mich wirklich!

    Viele Grüße und danke
    Sebastian
     
  19. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine Eintrittspforte muss evtl. vorhandenen (!!!) Viren die Möglichkeit geben, darüber in den Körper zu gelangen. Nun sind vor allem kleinere Wunden auf -> Austritt (Blut, Wasser) ausgelegt, so dass da gar nichts hineinkommen kann.

    Nicht alles, was mit Blut zu tun hat, hat mitHIV zu tun. Die Infektionswahrscheinlichkeiten hängen von so vielen Faktoren ab ... da müsstest Du Jahre googeln, um alle – und vor allem die richtigen – zu finden. Und ich denke, dass man diese Zeit sinnvoller verbringen kann, z.B. hier einmal zu fragen und die Antworten dann auch anzunehmen. ;)

    Interesse ist immer etwas Schönes ... aber leider stelle ich viel zu oft fest, dass mit mehr Information auch mehr »könnte, hätte, sollte«-Szenarien gebastelt werden. Und da beißt sich dann die Katze in den Sch-wanz. (Aua!)
     
  20. [User gel

    [User gel Poweruser

    Guten Morgen Matthias,

    Danke für deine liebe Antwort und Du hast vollkommen Recht! Deine Antwort und deine Ansicht treffen den Nagel auf den Kopf!

    Genau den Fehler mit Google und den dort alten Seiten hab ich gemacht!
    Beispiel da schreibt einer: Hohe Gefahr bei passiven Oralverkehr auch für den Mann. Berühren sich zwei Wunden kommt es zur Infektion!
    Da musste ich erstmal schlucken und dachte mir das kann doch nicht sein, schließlich müsste das Glied in Blut baden. Ich kann mir nicht vorstellen das es nur durch Reibung zweier Wunden zu einer Infektion kommt. Zumal wenn die Wunden nicht bluten.
    Wie Du siehst versuche ich die Vernunft siegen zu lassenaber es gibt im Netz viele Möchtgernexperten! Da bin ich froh das ich euch gefunden habe! Eure Meinung ist mir wichtig!!!!!

    Viele Grüße
    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden