indirekte Ansteckung

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Sorgenvoll, 27. April 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sorgenvoll

    Sorgenvoll Neues Mitglied

    Wenn ich meine Wäsche extra in der Waschmaschine mit 90 Grad wasche (Menstruationsblut, Vaginalschleim ist ja auf Badetüchern oder Unterwäsche nicht immer zu verhindern), kann ich dasHIV Virus damit unschädlich machen? Muss ich danach die Waschmaschine noch einmal leer waschen lassen bevor ich die Wäsche der anderen wasche? Können meine gewaschenen Handtücher von den anderen Familienmitgliedern dann wieder benutzt werden?
    Wie verhält es sich wenn frische Körperflüssigkeiten auf Handtücher kommt und der nächste verwendet dieses irrtümlich? Und was wenn solche aufs Leintuch kommen oder auf die Bettwäsche - sofort wechseln und waschen wegen Infektionsgefahr? Muss ich meine Bettwäsche extra waschen?
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Sag mal, was soll das? Wir haben dir in deinem ersten Faden schon gesagt, dass Du Dich absolut unmöglich mitHIV infiziert haben kannst. HIV ist keine Schmierinfektion und somit ist eine Infektion im Alltag ebenfalls absolut unmöglich.
    Du musst nicht für jede Frage einen neuen Faden aufmachen.
    Du kannst Deine Wäsche völlig normal waschen und danach auch nutzen. Und Nein, du musst die Waschmaschine danach nicht nochmal laufen lassen.
    Und nochmals, NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN NEIN
    Du hast kein HIV und Du kannst NIEMANDEN infizieren.
    Du spinnst hier echt nur rum.
    Sorry für die harten Worte, aber die müssen sein.
    Ich komme mir hier grad echt von dir verar..... vor.
    Bitte begib Dich umgehend in Psychotherapie zwecks Deinem HIV-Wahn und informiere Dich umgehend über HIV und dessen Übertragungswege.
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Devil hat Recht... gegen diese unsinnige Angst vorHIV solltest Du was unternehmen.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich weiß nicht, wo diese abstruse Denke herkommt – aberHIV hat nichts, aber auch überhaupt nichts mit Hygiene zu tun. Nichts. Rien. Nothing.

    Du hast ein Problem – und zwar ein ganz dickes. ich habe es bereits im anderen Thread geschrieben: Du brauchst dringend psychotherapeutische Hilfe! Und zwar von lebenden Fachleuten – nicht vom Internet, nicht von Google und auch nicht von einem Forum.

    Es ärgert mich zutiefst – und beleidigt auch meine Intelligenz – dass sich im Jahre 2016 ein erwachsener Mensch hinstellt und nach 35 Jahren HIV immer noch so einen unverantwortlichen, dämlichen, abstrusen Dünnpfiff ablässt.
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich denke, hier ist alles gesagt.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden