Immer noch Sorgen

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Maure7, 10. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,
    erstmal danke für eure Bemühungen immer meine Fragen zu beantworten. Aber ich glaube mich hat das ThemaHIV zu sehr gefesselt.

    Ich hatte ja ein Ungeschützten Oralverkehr, wobei dies noch immer in Frage steht, wenn es einer war von meiner Seite aus dann nur kurz. Konnte mich den Tag danach nicht mehr erinnern. Vielleicht rede ich mir das auch nur ein, dass ich es gemacht habe, ist ziemlich komisch :/

    Habe dann 83 Tage nach dem möglichen RK einenHIV test gemacht der negativ ausfiel bei einem Labor das mit der DAkkS zusammenarbeitet.

    Aber ich (Idiot) konnte die letzten 7 Tage nicht warten und habe den Test früher gemacht. Wie oben genannt am 83 Tag.

    Ich mache mir glaube zu viele Sorgen oder? Bin echt wieder verzweifelt.
     
  2. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Ein Test nach 83 Tagen ist sicher! Eigentlich ist ein Test auch schon nach 8 Wochen sicher...

    LG
     
  3. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Habe nur Angst eine Ausnahme zu sein
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du bist aber keine Ausnahme... ebenso wenig wie ich Lottomillionär bin.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Überlege mal für einen Moment – nur EINEN Moment – , was Dich zu einer Ausnahme qualifizieren könnte:

    1. Hast Du eine ungewöhnliche Krankheitsgeschichte?
    2. Hast Du einen exzessiven Drogenkonsum (incl. Alkohol)?
    3. Hast Du ein ausschweifendes Sexualleben?
    4. Sind in Deinen Blutwerten jemals unwiderrufliche Auffälligkeiten gewesen?
    5. Hat Dir Dein Arzt zu irgendeiner Zeit dazu geraten, wegen körperlichen Problemen eine bestimmte Form von Therapie zu machen?

    6. Hast Du diffuse Lebensängste?
    7. Hast Du Schwierigkeiten, auf andere Menschen zuzugehen?
    8. Hast Du das Gefühl, Dir hört keiner zu?
    9. Fühlst Du Dich manchmal schwach und alleine?

    Wenn Du bei 1-5 mit »nein« und bei 6-9 mit »ja antwortest, bist Du keine Ausnahme ... aber die »ja«-Antworten bei 6-9 erklären Dir, warum Du das sein möchtest.

    Und selbst, wenn bei 1-5 irgend etwas auf Dich zutreffen sollte ... das HI-Virus hält sich nicht an solche Vorgaben. Es wird übertragen oder eben nicht. Und wenn der Test negativ war, wurde es nicht übertragen. Punkt.

    So langsam habe ich das Gefühl, Du willst irgendwann positiv sein, nur, damit Du sagen kannst: »Siehste - ich hab's ja immer gesagt.«

    Aber glaube mir: Negativ zu sein, ist ein Geschenk, das ich nie mehr bekommen werde. Und Du trittst es mit Füßen ...
     
  6. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Ich wollte keinen zu nah treten. Mache mir nur sorge... Und es trifft nix zu Punkt 1/5 zu
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Also warum machst Du Dir immer noch und immer wieder Sorgen? Du weißt doch, dass da nichts ist ...
     
  8. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Ja ich weiß das 11 Wochen nach dem RK, nix ist. aber was ist wenn sich in der letzten woche antikörper gebildet haben
     
  9. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Sorry, aber Du hast das Feedback der Community-Mitglieder eben nicht verstanden. Wo nichts ist kann sich nichts bilden!
     
  10. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Also wenn ich das "Feedback" richtig verstanden habe, kann ich mir sicher sein, dass nach 11 Wochen der Test sicher war und da nix ist sprich Negativ?

    lg
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ohne Risiko kann er nur neg. ausfallen - egal wann man ihn macht.
     
  12. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    ... dem ist nichts hinzu zu fügen. Genau so ist es. :wink:
     
  13. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Wieso taucht das Wort "Ohne Risiko" auf? Ich hatte ungeschützten Oral verkehr. Laut RKI ist dies ein RK?!
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ungeschützter OV ohne Blut oder Sperma ist KEIN RISIKO.
     
  15. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Soweit so gut, aber laut RKI reichen schon nicht schmeckbare Blutpartikel aus... Deswegen mache ich mir Gedanken
     
  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es steht auf jeder HP einer Aidsberatung, dass OV ohne Blutaufnahme safe ist. Die haben alle Unrecht? Benutz Deinen Kopf mal bitte lieber zum Denken als zum Googeln.
     
  17. Maure7

    Maure7 Neues Mitglied

    Alexandra, diese Antwort war sehr unseriös. Mich gleich verbal anzugreifen. Nun gut war ihre Entscheidung. Außerdem habe ich nicht behauptet, dass diese ganzen Seiten "Lügen". Ich habe nur gesagt das auf der Homepage des RKI steht, dass auch nicht schmeckbare Blut Reste in dem Vaginalsekret sein kann und dies zu einem Risiko Kontakt gezählt wird.

    MfG
     
  18. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Naja, also nach 19 Posts (und dem dazugehörigen EINDEUTIGEN Feedback) solltest Du schon endlich einsehen, dass Du a) kein Risiko hattest und b) Dein Test nicht negativer als negativ werden kann.

    Alexandra hat Dich sicherlich nicht "verbal angegriffen", sondern versucht Dich hiermit wach zu rütteln - anders scheint das bei dieser Vorgeschichte nicht machbar zu sein. Nur zu oft sehen wir hier Leute, die in eine regelrechteHIV Phobie verfallen und dann Monate oder Jahre lang am Boden zerstört sind. Wohlgemerkt wegen NICHTS!

    Das war mit Sicherheit nicht persönlich gemeint, sollte Dir aber zu denken geben, denn es war definitiv der letzt mögliche Versuch, Dich vor einer HIV Phobie zu bewahren. :!:
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Man kann ja auch immer alles falsch verstehen und nur lesen was man will... nicht wahr? Und von "lügen" war nie die Rede.

    Wir sagen "Kein Risiko" und ebenso steht dies auf allen Seiten der Aidsberatungen. Aber Du machst Dir alle Mühe Seiten zu ergoogeln die Deine Phobie unterstützen. Also haben alleHIV-Beratungsseiten Unrecht weil sie nicht das sagen was das RKI sagt? Das kann man sehr gut aus meinem Posting herauslesen wenn man ein wenig seinen Kopf zum Denken benutzt und weniger dazu mit Google seine Phobie zu unterstützen. Vielleicht liest Du nun mein Posting richtig.
     
  20. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Damit ist nun wirklich alles gesagt. Ich schließe diesen Thread nun.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden