HIV unter diesen Umständen möglich?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von hku135, 17. April 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hku135

    hku135 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte neulich aktiven Oralverkehr mit einem Mann (ohne Kondom), wobei sein Penis meinen Rachen berührt hat. Ich hatte schon vor dem Akt Halsschmerzen und frage mich, ob so eine Infektion mitHIV möglich wäre, weil die Schleimhaut nicht ganz intakt war? (Er ist nicht gekommen)
    Dass es ein Risiko für andere STDs gab ist mir bewusst und ich werde mich auf diese testen lassen, jedoch gab es auch ein Risiko für HIV? Ich habe versucht, mich zu informieren, nur gab es widersprüchliche Informationen bzgl. der Infektionswege/flüssigkeiten. Vielen Dank!
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ohne Aufnahme von Sperme oder einer deutlichen Menge Blut besteht beim Oralverkehr, auch beim Deep throat, kein Risiko fürHIV.
    Lusttropfen ist nicht infektiös.
     
  3. hku135

    hku135 Neues Mitglied

    Super, vielen Dank für die schnelle Antwort =)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden