HIV und herpes genitalis

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 7. September 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hm... nun muss ich ein wenig raten... Du möchtest wissen ob man sich beim GV eher mitHIV infiziert wenn man Herpes genitalis hat. Korrekt? Und Du möchtest wissen ob es einen Unterschied macht zwischen einem akuten Ausbruch von Herpes und keinen Symptomen?

    Wenn die Bläschen offen sind und mit Vaginalsekret, Blut oder Sperma in Berührung kommen besteht durchaus eine Gefahr. Umgekehrt allerdings auch d.h. der Partner kann sich mit Herpes infizieren. Sex nur mit Kondom und auch noch 10 Tage nach abheilen der Symptome. Sind keine Bläschen vorhanden besteht keine Gefahr einer Infektion.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich dachte, dass ich dies beantwortet habe. Wenn keine Bläschen da sind und die Haut intakt hat der Mensch nicht mehr Risiko als derjenige ohne Herpes. Bei Geschlechtskrankheiten sind die Zellen der Schleimhäute gereizt und das Virus kann leichter eindringen d.h. es kommt leichter zu einer Uebertragung.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden