HIV TEST - Ergebnis und Hepatitis B - Frage

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Fresh, 3. Juni 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Erstens kannst Du damit nichts anfangen und zweitens füttere ich Deine Phobie nicht. Das einzige was Du wissen musst ist das Ergebnis und dies hast Du erhalten.

    Aber versuchs mal mit nem Therapeuten... Dein Verhalten hast nichts mehr mit normalem Interesse an den Krankheiten zu tun. Du suchst regelrecht nach Möglichkeiten Hepatitis-positiv zu sein nachdem es mitHIV nicht klappte.
     
    Fresh, devil_w und matthias gefällt das.
  2. Fresh

    Fresh Neues Mitglied

    Man liest überall, MSM haben ein höheres Risiko sich mit fast ALLEM zu infizieren, und werde panisch ...
     
  3. Fresh

    Fresh Neues Mitglied

    Jedes Mal drehen sich die Gedankenkreise um

    - mein Impfschutz ist nicht hoch genug und ich habe mich anstecken können
    -mein Impfschutz ist da, aber bei 5% wirkt dieser nicht
    - ich gehöre zur Risikogruppe MSM
    -Hepatitis B ist sehr einfach zu kriegen, es reicht schon Speichel
    -oder ich hatte mich infiziert trotz Impfung und es ist in eine chronische Form gewechselt


    Jedes Mal ..
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du brauchst einen Therapeuten.
     
    devil_w gefällt das.
  5. Fresh

    Fresh Neues Mitglied

  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Mir reicht dieses Genöle so langsam. Ich mache hier zu ... und Du reißt Dich mal zusammen! Es ist ja unerträglich, was Du für einen Mist absondert!
     
    LottchenSchlenkerbein und haivaupos gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden