HIV Test 4. Generation

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Seb556, 12. Februar 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Hallo zusammen

    Ich wohne in der Schweiz und habe im letzten Jahr einenHIV Test in einem Spital machen lassen. Diese benutzen einen Schnelltest der 4. Generation der somit das p24 Antigen wie auch Antikörper nachweist. (HIV Combo von Alere)

    In diesem Forum gebt ihr immer an diese Schnellteste sind erst nach 12 Wochen aussagekräftig. Dem ist aber nicht so. Sondern hier gilt das 6 Wochen Zeitfenster. Der Unterschied zwischen einem Labortest und Schnelltest in der Schweiz ist nur die dauer bis man das Resultat hat.

    Link entfernt

    Besten Dank!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2020
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wir sind ein deutsches Forum und somit gelten die deutschen Regeln, und die sagen - 12 Wochen.. fertig aus !
     
  3. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Sie gebe ja selber an in Deutschland dass das Zeitfenster 6 Wochen beträgt.

    Links entfernt - In DE gelten die 6 Wochen nur für Labortests.
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Aussage stimmt... in der Schweiz gibt das BAG die Regeln vor und in DE das RKI. Dies ist ein deutsches Forum und daher gelten die Regeln des RKI.
     
  5. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    "Werden moderne Suchteste der 4. Generation verwendet, die neben Antikörpern auchHIV-Antigene nachweisen, ist ein sicherer Nachweis in der Regel schon nach maximal 6 Wochen möglich. Damit gilt auch, dass 6 Wochen nach möglicher Exposition durch ein negatives Ergebnis im HIV-Antikörper-/Antigen-Suchtest der 4.Generation eine Infektion mit großer Sicherheit ausgeschlossen werden kann (keine spezifischen Antikörper oder p24-Antigen nachweisbar)."

    Satz aus dem RKI : https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_HIV_AIDS.html
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    So... nun reicht es. Wenn Du nicht mal die Testarten voneinander unterscheiden kannst solltest Du lieber schweigen. Hier geht es um den Labortest und nicht um den Schnelltest mit den 12 Wochen. Wer richtig lesen kann ist im Vorteil.
     
  7. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    nein eben nicht. es steht ja: Nur Tests die NUR Antikörper und kein p24 Antigen nachweisen, gilt eine Frist von 12 Wochen. (die im Suchtest allein auf dem Nachweis vonHIV-Antikörpern beruht (ELISA 3. Generation), ist daher noch immer ein 12-Wochen-Zeitfenster festgelegt, um eine HIV-Infektion sicher zu diagnostizieren oder auszuschließen.)

    Aber ich denke bei euch ist ein Labortest das gleiche wie bei uns der Schnelltest.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Falsch.
    Beim Schnelltest bekommst Du das Ergebnis nach ca 20 Minuten. Meist wird hierfür das Blut aus der Fingerspitze genommen und auf einen Teststreifen aufgebracht.
    Beim Labortest wird das Blut grundsätzlich aus der Vene entnommen und in ein Labor geschickt. Dort wird das Blut maschinell nach bestimmten Testverfahren durchgeführt. Dauer bis zum Ergebnis je nach Labor 1 bis 7 Tage.
    Wir wissen sehr wohl, was ein Schnelltest und was ein Labortest ist.
    Und in Deutschland gelten laut RKI nunmal 12 Wochen für den Schnelltest.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    So... nun reicht es wirklich. Ein Labortest ist nicht dasselbe wie ein Schnelltest. Ich bin, falls Du mal in mein Profil schaust, auch Schweizerin... und aus dem med. Bereich.
    Labortests sind längst nicht mehr Generation 3 sondern 4. Die 12 Wochen gelten in DE für einen Schnelltest und für alle Tests die nicht das Antigen auf HIV1 drin haben.
    Wenn ich das hier lese merke ich wie wenig Ahnung Du hast... aber dann mit Zitaten kommen und uns zurecht weisen... lerne erst mal dazu bevor Du andere korrigierst... und dies nicht mal richtig.
     
    devil_w und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  10. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Also erkläre mir mal was der genaue Unterschied ist.

    1. Es werden bei beiden Testverfahren (Schnelltest und Labortest) Tests der 4. Generation verwendet, da sind wir uns einig (heutzutag eigentlich nur Tests der 4. Generation ausser Selbsttests)
    2. Ich habe selber einen Test machen lassen und es wurde Blut aus der Vene entnommen, nicht aus der Fingerkuppe..
    3. Warum sollte man dann plötzlich bei euch 12 Wochen warten und in der CH 6 Wochen - macht für mich keinein Sinn
    4. Ich studiere Medizin im 5. Semester und habe sehr wohl Ahnung
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    1. Bei unseren Nachbarn ist der Labortest nach 6 Wochen sicher und der Schnelltest nach 12 Wochen.
    2. Dann hast Du vermutlich einen Labortest gemacht
    3. Mir egal.... es ist nun mal rechtlich in DE so und in CH so geregelt
    4. Davon habe ich noch rein gar nichts bemerkt... ich hoffe, in anderen Gebieten weisst Du besser Bescheid.

    Und nun ist das Thema erledigt... mir ist egal was in Deinen Augen Sinn macht. Geh in dieHIV-Forschung oder arbeite später beim BAG bzw. in DE beim RKI. Dann kannst Du die Regeln ändern.
     
  12. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Okey, dann ist das wohl so. Aber du bist ja Schweizerin und solltest dich ja auskennen was für Regeln in deinem Heimatland gelten.
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ach so ... na dann .... :D
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das tu ich.... es gehört zu meinem Job. Aber es ist nun mal hier ein deutsches Forum. England hat wiederum andere Regeln als die Schweiz... aber wie Du siehst haben wir hier die Endung .de und somit halten wir uns an besagte Gesetzt.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  15. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Ja das ist mir schon klar. Aber nur noch eine Frage gehe mal auf die Website von Alere, die die 4. Generationstests praktisch weltweit verbereiten. (Link entfernt) unter Prduktedetails das PDF auf Deutsch :)
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du willst das nicht verstehen, oder ?

    Es ist völlig wumpe, wo welcher Test wie weit verbreitet ist und wie oft der wo und von wem angewendet wird... wir hier als deutsches Forum halten uns an die deutschen Vorgaben.. und das RKI sagt, dass für den Schnelltest 12 Wochen Frist gelten.

    Da kannst Du noch so sehr mit den Füßchen aufstampfen.

    Wenn Du das ändern willst, werde Politiker in Deutschland oder Direktor vom RKI und dann kannst Du loslegen.

    Und bis dahin halten wir uns hier an die derzeit gültigen Vorgabe des RKI und des deutschen Gesetzgebers.
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    So... nun ist wirklich Ende. Was die in ihrem PDF sagen ist mir egal. Es geht um das Gesetzliche.
     
  18. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Warum so aufgebraust, wollte nur diskutieren und mit Fakten belegen was gilt.
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wir müssen nicht diskutieren. Die Gesetzeslage in DE ist ebenso klar wie in der Schweiz. Es ist egal wann ein Test nach Testverfahren sicher ist... die Gesetze sind deutlich. Akzeptiere die endlich.
     
  20. Seb556

    Seb556 Neues Mitglied

    Okey dann einigen wir uns, dass in Deutschland die 12 Wochen Regel gilt und in der Schweiz die 6 Wochen Regel? (Für Schnellteste)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden