HIV Phobie

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Lukas560, 8. November 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lukas560

    Lukas560 Neues Mitglied

    hallo und zwar habe ich die Frage schon mal gestellt aber will mir jz echt sicher sein und zwar hatte ich mit einer aus dem Bordell GV
    Und zwar ist das Kondom dabei abgerutscht also nicht komplett sondern nach vorne gerutscht weil das nicht richtig saß war nicht die richtige Größe aber die Eichel war aufjedenfall bedeckt nur ich haben Angst das ich an Filzläuse leide habe es erst nach dem GV gecheckt ,weil ich ständig mich Kratze am hoden und im Internet steht das es sich bei Filzläusen einfacher ist sich anzustecken.
    Also mithiv. Und zwar habe ich mich nach dem sex wie jeder andere trotz Kondom mit Papiertuch mein Glieds sauber gemacht nun habe ich Angst das oben am Penis bissien Flüssigkeit war und ich das auf meiner Eichel Geribben habe aufjedenfall war ich Zhs nach ca 1/2 Stunden direkt duschen usw komplett nochmal sauber gemacht und seit dem Tag Nur noch Angst schlaflosen nächste usw nur im Internet nach Symptome gegoogelt und gehofft die nicht zu bekommen plötzlich 6 Tage danach Übelkeit die aber nach 2/3 Stunden wegging dann am Abend Kam die wieder mit Fieber nächsten Tag Hals schmerzen also ne Mandelentzündung mit Eiter nach 2/3 Tagen war ich beim artz hat mir Antibiotika gegeben und schon nach der ersten Einnahme ging es mir besser dann 4 Tage später Kamm nochmal die Übelkeit weil ich mir auf YouTube ein Video angeguckt habe Wie einer über seine chronische Übelkeit spricht hmm und seit dem habe ich ständig Übelkeit also nicht ganze Zeit aber 2/3 mal die Woche aufjedenfall halt nicht so stark aber naja zumbeispiel wenn ich fettige Sachen zu mir nehme und viel davon essen dann ist das schlimmer und bekomme 2 Stunden danach Übelkeit manschmal sogar Erbrechen. Und ja ich war beim artz der meinte es sei eine Gastritis und durch den Antibiotika würde es schlimmer gemacht seit dem bekam ich Medikamente und es geht mir ein Tick besser nur im Internet steht das hiv in der anfangs Zeit oft eine Gastritis verursacht und ja so viele Symptome wie Abgeschlagenheit, leichtes Fieber,
    Hautausschlag der aber nur nach 5 min weggegangen ist von alleine und Hals schmerzen und noch dazu wegen der Übelkeit in den ersten Tagen Appetitsverlust und alle sagen zu mir du hast nur Angst du hast kein hiv aber ich kann das nicht checken weil ich so ne Angst habe weil ich so viele Symptome habe gestern habe ich sogar wieder Eiter an meine Mandeln bekommen aber das ging nach paar Stunden weg . Ich habe einfach Angst und weis wirklich nicht was ich tuhen soll traue mich auch kein test zu machen weil auch alle sagen du hast Nix
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und damit haben "alle" recht...
    Wieder die gleiche Geschichte von vorne?
    Darauf habe ich keine Lust...
    Wenn du vermutest Filzläuse zu haben, dann nimm eine Lupe und schau einfach mal nach. Wenn du das nicht selbst machen willst, ein Arzt erkennt das in Sekunden. Dann kaufst du dir ein Läusemittel und dann ist das auch schon wieder erledigt :rolleyes:
     
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Kannst Du das bitte in Abschnitte einteilen...diesen Wust kann und will keiner lesen.

    Und das dieses ganze Geschwurbel nichts mitHIV zu tun hat, muss ich ja nicht nochmal erwähnen.. gelle !
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dies kommt noch dazu..... ich hab auch nur den Anfang gelesen....und auf Eigendiagnosen gebe ich auch nichts.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden