HIV-Infektion trotz Kondoms?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von HalloWelt, 3. November 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HalloWelt

    HalloWelt Neues Mitglied

    Hallo,

    ich war bis gestern in Fuerteventura und habe dort Urlaub gemacht. in der Nacht vom 31.10 auf den 01.11 hatte ich dort Sex mit einer Prostituierten. Natürlich mit Kondom. Ich war sehr betrunken. Oral-wie Geschlechtsverkehr lief alles nur mit Kondom ab. Trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen...habe tierische Angst. Am liebsten würde ich sofort ein Test machen um Gewissheit zu haben...

    Ach man... ich bereue es so sehr!! Bitte helft mir...

    Habe das Kondom sogar getestet. Es waren keine Sichtbaren Schäden zu sehen. Gehe also von aus dass es nicht gerissen war.



    :? :? :?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wieso testen eigentlich alle nachträglich die Kondome? Entweder sind sie um die Eichel rum sichtbar defekt oder es ist alles ok.

    In SachenHIV ist bei diesem safen Verkehr sicherlich nichts passiert.

    Wieso bereust Du dies? Fremd gegangen? Ansonsten war es einfach eine Erfahrung.

    Einen Test brauchst Du aus med. Gründen nicht. Ansonsten... nach 8 Wochen ist so einHIV-Test möglich und sicher.
     
  3. -cupcake-

    -cupcake- Bewährtes Mitglied

    Ich sehe hier auch nur dein schlechtes Gewissen als treibende Kraft für deine Ängste.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden