HIV Anzeichen: Schwitzen ohne Fieber während des Tages

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Dieterich, 16. Juni 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dieterich

    Dieterich Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte vor einer Woche Sex mit einer Prositiuierten, die vermutlich drogenabhängig war. Eigentlich haben wir ein Kondom benutzt, welches aber während des Sex nach oben gerutscht ist, sodass für einige Zeit nur das letzte Drittel/Hälfte meines Penis bedeckt war.

    ca. zwei Tage danach hat sich bei mir ein leichter Durchfall entwickelt. 5 Tage später habe ich angefangen Nachtschweiss zu haben und auch während des Tages stark zu schwitzen, allerdings OHNE Fieber.

    Kann das Schwitzen tagsüber ohne Fieber ein Hinweis auf eineHIV Infektion sein? Oder kann ich "sicher" davon ausgehen, dass dies ein Hinweis auf eine andere Erkrankung ist (welche HIV natürlich nicht komplett ausschließt).

    Danke
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Es gibt keine Symptome die aufHIV hindeuten. Zudem... wenn Deine Eichel bedeckt war besteht kein Risiko.

    Nachtschweiss und Durchfall müssen nicht mal auf eine Krankheit hindeuten. Das kann auch so durch Stress zb. mal passieren.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zunächst einmal: »Sicher«ist nur der Tod – der ereilt jeden.

    Dann: Es gibt kein einziges Anzeichen oder Symptom, das ausschließlich aufHIV hinweisen würde.

    Und: »Schwitzen« kann man aus den unterschiedlichsten Gründen, z.B. auch bei Anstrengungen.

    Zu guter (!) Letzt: Wenn die Eichel bedeckt war – und das war sie nach einer Beschreibung – ist eine Infektion nicht möglich.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    – Sorry, Doppelposting –
     
  5. Dieterich

    Dieterich Neues Mitglied

    Danke für eure Antworten.

    Könnt ihr mir das mit der bedeckten Eichel erklären oder mir sagen, wo ich Infos dazu finde?

    Danke!
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eine Übertragung kann nur via Schleimhäute stattfinden, nicht aber via »normale« Haut. Wenn die Eichel bedeckt ist, ist sie keine Eintrittspforte -> also keine Übertragung möglich.
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ist die Eichel (aus Schleimhaut) bedeckt, besteht kein RIsiko fürHIV.
    Die HI-Viren können normale Haut nicht durchdringen. Also mach Dich mal nicht verrückt.
    Viele Männer fangen nach dem Besuch bei einer Prostituierten mit Kopfkino an.
    Ist schon extrem auffällig. Und nur weil Jemand Drogen nimmt, was ja noch nichtmal klar zu sein scheint, ist er HIV+. Eine Prostituierte ist auch nicht sofort HIV+.
     
  8. Angst2015

    Angst2015 Mitglied


    Also Nachtschweiß war bei mir extrem stark über 2Monate , und auch unter Tags viel geschwitzt.
    Das kam von der Angst.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden