HIV-Antikörpertest

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von dabro, 22. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dabro

    dabro Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich habe im Jahre 2010 einenHIV-Antikörpertest beim Gesundheitsamt gemacht.

    Auf dem Befund stand "HIV-1/HIV-2 Antikörper negativ".

    Man liest ja überall, dass die Antikörpertests auf alle HIV-Typen und Subtypen testen.
    Ich frage mich aber nun, ob bei einemHIV-Test automatisch auf alle HIV-Typen und Subtypen getestet wird oder ob man dies beim Labor extra in Auftrag geben muss?
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Ein Antikörpertest erfasst nicht direkt das Virus sondern die Immunantwort des Körpers. Hast du dich mitHiv infiziert bildet dein Immunsystem ca 8 Wochen nach der infektion Antikörper. Es ist Egal ob es Hiv 1 oder 2 oder was auch immer für ein Subtyp ist.
     
  3. dabro

    dabro Neues Mitglied

    Ich weiß, dass beim Antikörpertest auf die Antikörper getestet wird.
    Mich interessiert aber, ob derHIV-Tet der 4. Generation automatisch auf Antikörper gegen HIV-1 und HIV-2 und alle Subtypen testet oder ob man dies beim Labor ausdrücklich angeben muss?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Niemehrwieder hat Dir die absolut korrekte Antwort gegeben.

    Nochmals: Der Ak-Test sucht nur Aks und nicht das Virus mit seinen Typen.
    Der Ak-Test deckt die Immunantwort auf HIV1 und 2 ab.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden