Hilfe, sind das Symptome für HIV?

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von AVH, 15. August 2008.

  1. AVH

    AVH Neues Mitglied

    Hallo! Ich bin derzeit etwas verzweifelt. Und zwar habe ich Angst, mit HIV infiziert zu sein.

    Möglich sein könnte es, da ich ohne Kondom Sex hatte, zwar nur mit meinen Ex- Freunden, aber eine Gefrahr besteht ja trotzdem.

    Ich habe nun schon seit 3 Wochen Husten und 1 Woche später ist auch Schnupfen dazugekommen und seit einigen Tagen auch noch so Drcuk aufm Kopf und Ohrenschmerzen.

    Meine Frage ist nun, fallen diese Sachen auch unter die "grippeähnlichen Symptome"? Fieber hatte ich bisher nicht, doch es wird und wird trotz Medikamenten einfach nicht besser mit meiner, ich nenn es mal Erkältung.

    Ich habe einfach panische Angst infiziert zu sein, da es durchaus möglich sein könnte :(

    Doch zählen Husten (schleimig), Schnupfen und Druck auf den Ohren zu grippeähnlichen Symptomen bzw zu Symptomen für HIV?


    Ich werd auf jeden fall demnächst einen Test machen aber wollte einfach auch schonmal hier fragen, da mich das im moment extrem belastet wie ihr euch vorstellen könnt :((((((

    Bitte helft mir...
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. AVH

    AVH Neues Mitglied

    achso wollte noch dazu sagen, dass ich in den ersten zwei wochen auch keinerlei sonstige Probleme hatte. Soll heißen ich hatte zwar die ganze Zeit Husten, aber habe mich nicht schlapp gefühlt oder sonstiges, war ganz normal fit. Nur seit der 3.Woche jetzt, seit da auch noch der Drcuk auf den Ohren dazu gekommen ist, fühle ich mich vom Kopf her halt etwas, hm, erkältet, aber auch sonst bin ich fit.

    Und zum Husten: Der ist schleimig mit Auswurf teilweise. anfangs war der weißlich gelblich, jetzt in der letzten zeit schon deutlich gelblicher, also dunkler.
    Ich habe solche Angst, bitte sagt mir einfach nur ob das auch zu den Symptomen gehört. Und kommt es auch vor dass das dann so lange, also über drei Woche schon, anhält und sich kein Stück seitdem gebessert hat?

    Alle anderen beschriebenen Symptome hatte ich nicht, also weder Durchfall, noch Hautausschlag, noch Müdigkeit, noch Schwäche, noch Appetitlosigkeit

    verzweifelte Grüße
     
  4. Opelfreund

    Opelfreund Neues Mitglied

    Hallo ,

    ein Test nach 12 Wochen bringt Dir die Gewissheit, was nun wirklich passiert ist.
    Die Symptome, die Du beschreibst, sind zu unspezifisch, als dass sie klar zu HIV zugeordnet werden könnnen. Klingt eher so, als dass Du mal einen Arzt aufsuchen solltest, wenn die Beschwerden noch nicht weg sind, um Dir ein Antibiotikum verschreiben zu lassen. Das klingt doch irgendwie nach ner starken Bronchitis, findest Du nicht auch?

    LG,
    Andreas
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo taboga,

    dem kann ich nur beipflichten! Sehr oft ist die HIV-Phobie bzw. die Angst davor, mit dem HI-Virus infiziert zu sein sogar so groß, dass die Symptome erst entstehen!

    Aber man weiß es eben nie genau ... aber hierfür gibts ja den Test ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden