Handjob

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von pumping4ever, 6. Dezember 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pumping4ever

    pumping4ever Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    Ich hatte einen Handjob von einer Prostituierten. hatte keine Schnitte oder Narben an ihrem Körper. Sie legte etwas Durex-Gleitmittel auf meinen Penis und gab mir dann einen Handjob. Während des Handjobs wurde kein Kondom benutzt, da es sich nur um einen Handjob und keinen Blowjob handelte.

    dann habe ich mich mit taschentüchern abgewischt.

    Besteht die Gefahr, dassHIV in seinen Fall gerät?

    Bitte beraten.

    -pumping4ever
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    ???

    Verflixte Worterkennung.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Übertragungswege sind ungeschützter vaginaler und analer Verkehr und gemeinsamer Gebrauch von Drogenspritzen.
    War Beide bei Dir nicht der Fall, beantwortet sich die Frage von selbst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. BVB
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.082
  2. galileo
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.655
  3. Andrew2770
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.713
  4. Gehrig
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    3.366
  5. derveraengstigte
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.487
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden