Gegenseitige Masturbation

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Conte, 8. April 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Conte

    Conte Neues Mitglied

    Hallo ich hätte eine dringende Frage,

    ich bin 19, neu in Deutschland (ich komme aus Italien), und hatte noch keinen Geschlechtsverkehr. Für meinen 19 Geburtstag, organisierten mir meine Freunde etwas, dass eigentlich nett war, aber, dass mir jetzt viele Sorgen gibt, vielleicht auch unnötig.
    Also an meinen Geburtstag ende Oktober, schenkten sie mir eine Tantrischen Massage (Erotische Ganzkörper Öl Massage) , in einen Chinesischen Lokal in Italien. Ich weiss nicht ob dieser Ort völlig Legal war, jedenfalls sah er nicht unhygienisch aus.
    Ich musste mich ausziehen (nicht gegen meinen willen) und dann kam diese Asiatische Frau, und sie massierte mich mit Öl für etwa 10 Minuten, dann fragte sie mich ob ich mit der Hand befriedigt sein wollte, ich willigte ein. Also masturbierte sie mich gründlich mit dem Öl bis zur Ejakulation, mit gründlich meine ich auch, dass sie ein bisschen die Eichel berührte (entschuldigt die genaue Erzählung). Wenn ich nach Hause kam, in der Dusche, bemerkte ich, dass mein Penis ein bisschen Rot aussah. Ich geriet in Panik, dachte, dass vielleicht die Frau Blut an den Händen hatte, und vielleichtHIV positiv war, sie berührte immerhin die Eichel. Während der Massage fiel mir nichts besonderes ein, aber vielleicht auch weil das Lokal nicht sehr beleuchtet war, und weil die Massage so angenehm war, dass ich die meiste Zeit die Augen schliess. Ich geriet in Panik (ich weiss nicht genau ob die Rote Farbe Blut war, oder vielleicht nur eine Reaktion meines Penis zur Reibung der Masturbation). Nach etwa einen Monat Ungewissheit, entschied ich mich eineHIV Test zu machen, das Resultat war Negativ, aber ich weiss, dass ich 3 Monate warten sollte um sicher zu gehen. Ich beschloss aber die Geschichte in den Hinterkopf zu stellen. Leider vor ein Paar Wochen in der Dusche bemerkte ich wie meine Eichel sich Häutete, und obwohl diese Haut mit ein wenig Wasser abgeht und, dass die Eichel nicht brennt (nur ganz ganz wenig und selten beim Urinieren), kam mir wieder diese Panische Angst. Muss ich doch vielleicht Angst haben HIV Positiv zu sein? Entschuldigt meine Angst, aber wie gesagt ich bin in Sachen Sex nicht genau erfahren....

    Entschuldigt die ganz genaue Erzählung, und eventuelle Grammatische Fehler (ich bin Italiener).
    Liebe Grüsse
     
  2. -cupcake-

    -cupcake- Bewährtes Mitglied

    Meiner Meinung nach gab es da kein Risiko. In Sachen Penis und eventuelle Reizung durch Masturbation oder Massage Öl können die Männer hier bestimmt mehr sagen.


    Aber wenn dich das nicht beruhigen Sollte kann dir ein Test eh die größte Sicherheit geben. Glaube aber dass er Negativ sein wird.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden