Fürsorglichkeit

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von [User gel, 28. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    wenn man einenHIV Test macht, hat man ja ein mulmiges Gefühl!
    wie geht es aber den menschen die diese Tests machen?
    Sind Sie eher kalt, oder herzlich.
    können sie gut auf die die sich testen lassen wollen eingehen?
    oder sind das menschen die sich sagen: "Ist ein Job wie jeder andere auch?" sowas würde ich eher als unangenehm empfinden.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich weiss echt nicht was diese Frage nun soll.

    Wie soll ich einschätzen können aus welchem Grund andere ihren Job in den Labors und Beratungen machen und welchen Typ man dort antrifft?
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sorry Jeshua,

    aber bei manchen Fragen weiß ich echt nicht, was das soll ... Dies hier ist ein Forum, in dem Fragen zuHIV - zumeist aktuell und höchstbrisant - gestellt und beantwortet werden. Für Small Talk - den ich übrigens sehr schätze - gibt es andere Foren ...
     
  4. guterHoffnung

    guterHoffnung Mitglied

    Hm, sehr merkwürdig. Ich dachte dass es in der Babbelecke genau darum geht...einen Raum für smalltalk zu haben?!
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Thema wurde von mir erst in die Babbelecke verschoben. Es stand vorher bei denHIV-Tests.
     
  6. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Hackt nict zuviel auf dem armen rum. Ich glaub da ist jemand sehr ängstlich und brauch jemanden zum zuhören.

    Ich glaub in letzter Zeit manchmal wir sind mittlerweile oft zu schnell zu Negativ eingestellt und zu schnell genervt.
     
  7. [User gel

    [User gel Poweruser

    was die Frage soll????
    das ist eine seltsame Frage.
    ich will wissen warauf ich mich einlassen wenn ich mich testen lassen sollte.
    ich glaube ich mach das auch bald und hoffe auf ein negatives ergebnis!
    aber ich weiss nicht wie ich damit umgehen würde wenn es positiv wäre.
    Besonders da ich immer auf Verhütung geachtet habe.
    danke Mircstar.
    Und mir ging es um den Umgang zwischen Tester und der sich Testen lässt.
     
  8. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Wenn du immer auf Verhütung geachtet hast ,brauchst du aber keinen Test.
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Er will wissen, was das für Menschen sind die die Tests machen. Und das kann ihm nun wirklich keiner beantworten. Ich kenne auch deren Beweggründe diesen Job zu machen nicht.

    Wir sind nicht unfreundlich zu Jeshua.... aber die Fragen sollten realistisch sein d.h. so, dass man sie beantworten kann.
     
  10. [User gel

    [User gel Poweruser

    Es geht mir um paar Erfahrungsberichte.
    wie habt ihr (also die sich Getestet haben lassen) euch gefühlt!

    Micrastar wieso brauche ich keinen Test?
    Es kann auch sein das ich mitHIV geboren wurde. weiss ich ja nicht.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, dann hätte Deine MutterHIV.
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    ich weiss nicht ob meine mutterHIV hat.
    und was ist wenn es mein Vater hätte?
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Deine ElternHIV hätten wüsstest Du es. Nun lass es mal gut sein.
     
  14. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Abend,

    es reicht wirklich an dieser Stelle.

    Thread geschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden