Frage

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von MichiMichi97, 1. August 2020.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. MichiMichi97

    MichiMichi97 Neues Mitglied

    Hey ihr Lieben!
    Ich habe vielleicht mal eine andere Frage.
    Ich hatte bis vor kurzem wirklich sehr Angst überallHIV zu bekommen.
    Das ist nun mehr oder weniger weg bzw. kann ich damit besser umgehen.
    Ich habe in der Zeit fast n Jahr auch auf Sex verzichtet.
    Nun habe ich wen kennengelernt und will und muss es auch wieder probieren und ich freue mich auch.
    Aber so ein wenig verunsichert bin ich noch.
    Angenommen mein Gegenüber weiß seinen Status nicht oder ist unwissentlich positiv, dann kann HIV nur durch ungeschützten Sex und durch Drogenspritze übertragen werden, richtig?
    Wie sieht es denn mit dem Küssen aus wenn man ab und an Zahnfleischbluten hat oder mit dem blanken Blasen?
    Ist das alles in Ordnung, sofern ich zum Sex dann das Gummi drauf packe?

    Sorry ich komme mir selbst blöd vor, wir hatten keine Sexualkunde in der Schule und durch meine Angst hatte ich nur Müll gelesen, daher frage ich hier die Experten direkt.

    Über viele Antworten würde ich mich sehr freuen! DANKE! :)

    Michi
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ganz genau
    Solange Du kein Sperma schluckst, ist das safe.
    Lusttropfen ist nicht infektiös.
    So ist es.
     
    MichiMichi97 gefällt das.
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Kein Risiko
    Irrelevant
    Da wird's schon etwas komplizierter. Ohne Spermaaufnahme kein Problem, wenn überhaupt, ein rein theoretisches Risiko. Mit Sperma ein absolut zu vernachlässigendes Risiko. :cool:

    Wenn du dich schon so vor Krankheiten "fürchtest", bedenke, dassHIV sehr schwer übertragbar ist. Andere STI hingegen leicht. Da reicht oft schon die bloße Berührung...
     
    MichiMichi97 gefällt das.
  4. MichiMichi97

    MichiMichi97 Neues Mitglied

    Danke, das beruhigt mich dann wohl sehr..
    Weil ich bin in den Typen verliebt aber es ist noch nicht soweit, dass wir beide einenhiv Test machen...und kann solange ja nicht den Sex verwehren.
    Der Test kommt aber 100% vor der Beziehung!

    Und beim Oralverkehr war ich mir halt echt unsicher, es gab auch Quellen die sagen, dass Lusttropfen infektös sein kann...

    Und ich liebe blasen doch so haha
    Aber ohne Cum! ;)
     
  5. MichiMichi97

    MichiMichi97 Neues Mitglied

    Huhu, wenn natürlich ohne Sperma, das nur in einer Beziehung mit Test vorher.
    Aber sonst nie..
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Genieße es!

    Und nein: Der Lusttropfen ist nicht infektös. Wenn man es ganz genau nimmt, enthält auch der Lusttropfen (im Falle einer vorliegenden unbehandelten Infektion) HI-Viren, aber in einer so geringen Konzentration, die für eine Übertragung definitiv nicht ausreicht.

    Bei vielen Seiten reicht schon die Existenz eines einzigen HI-Virus', um Panik zu verbreiten. Das ist aber kompletter Unsinn, denn es muss eine sehr große Menge an Viren übertragen werden, um möglicherweise eine Infektion auszulösen … denn auch dann gibt es keinen Automatismus.

    Ein paar einfache Regeln reichen, wenn man immer auf der ganz sicheren Seite sein will:
    • AV nie ohne Gummi.
    • OV ohne Schlucken
    • Keine gemeinsame Spritzenbenutzung, wenn man drogenabhängig ist
    • Niemals in fremdem Blut baden :)
    ABER:
    • Nach Herzenslust knutschen! Und wehe, nicht … ;)
    Dann klappt's auch mit dem Nachbarn … :)
     
  7. MichiMichi97

    MichiMichi97 Neues Mitglied

    Danke! :)
    Ja ich genieße es gerade, dass ich es mich wieder traue alles.
     
    matthias und devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden