Frage zu Risikokontakt / Symptome

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Andre96, 4. Oktober 2021.

  1. Andre96

    Andre96 Neues Mitglied

    Hallo… ich vermute die Frage wurde hier schon öfter gestellt und ich weiß dass nur ein späterer Test wirklich Aufschluss geben kann.
    Trotzdem würde ich gerne wissen, ist es möglich nach einem Risikokontakt ( ungeschützter Vaginaler Geschlechtsverkehr, während die Frau ihre Periode hatte ) innerhalb von 3-4 Tagen Symptome zu entwickeln?
    Diese reichen von Fieber, Kopfschmerzen, Halsschmerzen bis zu Lichtempfindlichkeit.
    Überall liest man von frühestens 6 Tagen, aber ist das auch früher möglich?
    Danke für Antworten
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Da es keine spezifischenHIV-Symptome gibt - nein.
    Davon unberührt, ist das
    ein klassischer Risikontakt und einHIV-Test nach 6 Wochen sollte durchgeführt werden, inkl der anderen STI... im übrigen gilt das für BEIDE Seiten.. schließlich war sie auch ungeschützt vor Dir und STI und somit auch HIV sind keine Einbahnstraßen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2021
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Möglich ist vieles. Wie heißt es so schön? Nichts ist unmöglich... ;)
    Aber sehr sehr unwahrscheinlich.
    Wenn überhaupt, sind 1 bis 2 Wochen viel wahrscheinlicher :cool:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden