Evtl. Ansteckung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von baya0188, 28. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baya0188

    baya0188 Neues Mitglied

    Hallo,

    ich hatte letzten Sonntag mit einer Person Sex die ich vorher nicht gekannt habe. Wir haben uns geküsst, hatten Oralverkehr (Sie bei mir - ich bei Ihr ohne Kondom) und Vaginal sowie Analverkehr mit Kondom. Beim Analverkehr ist mir das Kondom bis ungefähr zur hälfte abgerutscht, war aber stehts über der Eichel. Nun habe ich seit gestern die Grippe bekommen und habe auch 39 grad Fieber. Im Internet habe ich gelesen, dass 80% von denjenigen die sich mitHiv angesteckt haben, nach der Ansteckung an Fieber leiden. Nun bin ich schon besorgt :( ich werde mich natürlich testen lassen aber da ein Test erst nach 12 Wochen sinn macht und ich jetzt ziemlich nervös bin, möchte ich wissen wie wahrscheinlich dass in meinem Fall eine Ansteckung ist. Es ist zu sagen, dass bei uns z.Z. eine Grippewelle kursiert - ich jedoch keinen kenne der krank ist.

    Vielen Dank für eure Einschätzung
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Erstens: Ein Test ist schon nach 8 Wochen aussagekräftig, solange Du nicht alkohol- oder medikamentenabhängig bist.

    Zweitens: Fieber am Tag 1 nach einem Risikokontakt sagt aus: Fieber. Und nichtHIV. So schnell klappt das nicht ...
     
  3. baya0188

    baya0188 Neues Mitglied

    den Risikokontakt hatte ich letzten Sonntag - jetzt ist Samstag - das sind 5 Tage - kann das so schnell klappen??
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese sog. Symptome haben überhaupt keine Aussagekraft. Erstens gehören sie zu 99% zu völlig anderen - harmlosen - Krankheiten, und zweitens verlaufen tatsächliche Infektionen oft völlig symptomfrei.

    Zur Info: Man muss zwischen Risiko und Wahrscheinlichkeit unterscheiden. Der Kontakt war ein Risikokontakt ... aber die Wahrscheinlichkeit, dass die andere Person tatsächlich positiv ist, liegt statistisch deutlich darunter. Es sind gerade mal 0,1% der deutschen BevölkerungHIV-positiv, und der größte Teil von ihnen ist schwul. Da Du Vaginalverkehr angegeben hast, ist das bei Dir wohl nicht der Fall :) Dazu kommt noch, dass 2/3 aller Positiven in retroviraler Therapie und nicht mehr ansteckend sind, weil die Viruslast unter der Nachweisgrenze liegt.

    Du schreibst, dass die Eichel immer bedeckt war; das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit noch mal sinkt, also dass da nichts passiert sein dürfte. Nun war ich aber nicht dabei - daher empfehle ich Dir - nur zur Sicherheit - einen Test. Er ist die einzig harte Währung ... und eine der seltenen Möglichkeiten, »negativ« klasse zu finden :)
     
  5. baya0188

    baya0188 Neues Mitglied

  6. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Die Aids-Hilfe hat damals zu mir gesagt, dass der Verkehr safe ist, solange das Kondom die Eichel bedeckt. Die Grippe wird andere Gründe haben, sehe bei deinem Kontakt kein großes Risiko. Einen Test wirst du aber brauchen, schon alleine für dein Psyche.

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden