Elisa Test schon nach 6 Wochen möglich?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 28. Oktober 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

    Elisa Test schon nach 6 Wochen m
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Gast (wie auch immer Du heisst),

    der ELISA-Test ist umso zuverlässiger, je später er nach der potentiellen Infektion gemacht wird. Im HIV-Test Artikel bei Wikipedia steht folgendes - was ich im übrigen ziemlich passend finde:

    "Es gelten bei Nutzung von ELISA-Tests der 3. Generation (bei Infizierten) folgende Nachweiswahrscheinlichkeiten[2]:

    * Nach 4 Wochen ist der Test in 60 bis 65 % der Fälle positiv.
    * Nach 6 Wochen in 80 %
    * Nach 8 Wochen in 90 %
    * Nach 12 Wochen in 95 % (andere Quellen sprechen von 99 %)

    Grundsätzlich gilt: Je länger der Zeitraum zwischen möglicher Ansteckung und Test, um so größer ist seine Aussagekraft." (vgl. de.wikipedia.org/wiki/HIV-Test)

    Wenn Du also einen Heimtest oder einen ELISA im Labor machen willst, dann wird die Wahrscheinlichkeit dafür, dass HIV bereits nachgewiesen werden kann bei ca. 80% nach 6 Wochen liegen.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass er ein richtiges Ergebnis bei einem HIV positiven Patienten liefert liegt bei 80 Prozent.

    Du kannst Dich also i.d.R. deutlich mehr als "halbwegs" darauf verlassen. Trotzdem sollte nach dem Ablauf weiterer Wochen ein erneuter Test gemacht werden. Sicher ist sicher.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

    Ok werd ich machen. Danke nochmals.
     
  7. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Gerne! :)

    Es wäre super, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst ... wenn Du Probleme während der "Wartezeit" hast kannst Du Dich gerne immer hier melden!

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Grundsätzlich kann jedes fieberartige Symptom mit HIV in Verbindung stehen. Da jeder von uns aber derartige Symptome bei sich beobachtet, wenn er nur lange genug danach sucht (man ist immer mal müde, abgeschlagen, hat einen Ausschlag oder Fieber), sind diese Symptome aber mit Vorsicht zu genießen.

    In vielen Fällen bildet man sich die Symptome auch ein. Es kommt ebenfalls sehr oft vor, dass Leute so Angst vor einer HIV-Infektion haben, dass die Symptome tatsächlich bei ihnen auftreten!

    Von daher: ruhig bleiben, einen Test machen und Gewissheit haben!

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Auch, wenn ich Gefahr laufe, mich zu wiederholen: das Ganze könnten zwar rein theoretisch HIV Symptome sein - müssen es aber definitiv nicht! Derartige Symptome beobachtet jeder mal hin und wieder an sich ... abgesehen davon könntest Du Dich auch erkältet haben (dann treten diese Symptome ja auch auf) oder andere gesundheitliche "Zipperlein" haben.

    Mach den Test und Du hast Gewissheit!

    Wenn Du es unbedingt vorher wissen willst, dann könntest Du auch den PCR-Test machen. Dieser ist schon nach kürzester Zeit nach der potentiellen Infektion zuverlässig. Er kostet für HIV Typ I + II ca. 150-200 Euro (mindestens) und muss i.d.R. selbst bezahlt werden. Wenn er allerdings Dein Gewissen beruhigt und Dir schnell Gewissheit bringt, dann kann es das definitiv wert sein.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  12. Anonymous

    Anonymous Gast

  13. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Dann brauchst Du auch keinen Test machen - dann bist Du definitiv negativ. Vorausgesetzt natürlich, ihr habt die Tests nicht innerhalb der diagnostischen Lücke machen lassen - sprich: zwischen dem letzten GV und dem Test sind mindestens 12 Wochen vergangen und (!) ihr hattet danach keinen ungeschützten GV mehr mit anderen Probanden.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

  15. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Stimmt. Dann gibt das auch definitiv Sinn.

    Liebe Grüße,
    Marion
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden