Eine wichtige Frage

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Spizzi, 19. Mai 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spizzi

    Spizzi Neues Mitglied

    Hallo an alle,

    ich hätte wie man dem Titel entnehmen kann eine wichtige Frage und während ich auf meinen Test warte würde ich mich gerne mit ein paar Fakten aus dem Leben mitHIV konfrontieren, da das bei mir die Angst sehr erfolgreich schmälert

    Und zwar wollte ich wissen, ob man sich als HIV-Positiver auch problemlos einen HIV-Positiven Partner holen kann ohne das beide einer Gefahr ausgesetzt sind. Das Internet wirft einem in dieser Thematik komplett übertriebene Sachen von wegen Superinfektionen entgegen

    Meine klarstrukturierte Frage an euch ist also:
    Kann an meinem theoretischen Partner eine Superinfektion ausbrechen(wenn wir beide HIV positiv sind) auch wenn wir safer Sex betreiben? Also evtl über küssen oder ähnliches?

    Großes Dankeschön
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Vielleicht sollten wir zunächst das Testergebnis abwarten, bevor Du den Teufel an die Wand malst :wink: oder muss ein positives Ergebnis bestätigt werden ?

    Und als positiver Mensch kann man sogar einen negativen Partner haben, so wie ich, denn wenn man medikamentös gut eingestellt und therapietreu ist und sonst keine STI hat, ist man nicht mehr infektiös.

    Solltest Du einen positiven Partner haben, gilt dort dasselbe... unter wirksamer Therapie sind beide Partner nicht mehr infektiös und können sich gegenseitig nicht immer wieder "neu anstecken" .
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Spizzi,

    als »HIV-Alterpräsident« in diesem Forum (25 Jahre) kann ich auch nur empfehlen, das Testergebnis abzuwarten. Du rechnest ja auch bei der Führerscheinprüfung noch nicht damit, ihn wieder zu verlieren, oder? ;)

    Ansonsten hat Lottchen Recht, aber ich mache es mal ganz einfach: Auch als positiver Mensch kann man heutzutage alles machen, was auch ein Negativer kann. Dafür sorgen die Medikamente, denn durch sie ist das Übertragungsrisiko gleich Null.

    Das Einzige, was nicht funktioniert: Jemanden durch Küssen mit HIV anzustecken. Zum Glück …
     
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Ich empfehle ebenfalls mit der Beantwortung so konkreter Fragen zu warten. Dies ist erst relevant wenn du (wirklich) positiv bist. Vorher völlig nebensächlich und verschwendete Liebesmüh' 8)
     
  5. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    hIWIE MEINE VORSCHREIBER auch kann ich nur empfehlen das Ergebnis abzuwarten..

    aus persönlicher Sicht ich habe einen Status negativen Mann, und wir haben verkehr (ohne tüte) und er ist nach wie vor negativ ( vom Status her)

    Es muss oder anders es sollte schon Therapietreue gewahrt werden und natürlich alles andere :)
     
  6. Schlumpfine

    Schlumpfine Neues Mitglied

    Ich finde es ein wenig despektierlich von "sich einen neuen Partner holen" zu sprechen.... By the way, gibt es inzwischen Neuigkeiten wegen des Tests?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden