Eine Frage hätte ich noch

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Musketier, 9. Oktober 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Hey.
    Ich habe nochmal ne Frage die mich beschäftigt.
    Wenn ich mit einer Person zusammenlebe und diese unwissenHIV hätte, und ihr Sekret sagen wir mal auf dem WC wäre und ich damit zufällig in Berügrung gekommen bin, ist das dann noch ansteckend für mich bzw ein Risiko?
    Ich lese immer, dass sowas nur bei HIV+ geht oder ist es auch dabei nicht möglich?
    Man liest ja, dass das Sekret getrocknet sein muss damit nichts passiert.
    In dem Fall war es aber noch zu sehen.
    Die Person war aber ca. 20min vor mir auf dem WC. Ich kann es aber nicht genau sagen, da ich geschlafen habe.

    Es wäre super wenn ihr mir antworten könntet und ich den Gedanken und mein Verhalten dadurch zum Guten ändern könnte.
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Du hättest die Frage auch in Deinem anderen Faden stellen können ;)
    Das ist übersichtlicher und einfacher, dann muss man nämlich nicht immer zwischen den Themen hin - und herspringen.

    Und wie oft haben wir Dir jetzt gesagt, dass man sich im Alltag nicht mit HIV anstecken kann ?? :mad:

    Such Dir einen Therapeuten, den wirst Du brauchen... Du steuerst nämlich mitten hinein in die Phobie, und da kannst Du schon mal mit der Therapeutensuche anfangen
     
  4. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Hey wenn ich aufgeklärter bin, brauche ich den sicher noch nicht solange ich mich noch selbst einigermaßen beruhigen kann.
    Und ja sorry, das hätte ich da echt schreiben können. Tut mir leid. Bin da noch nicht so fit.

    Also ist egal ob Hiv+ oder Hiv- egal ob ein Sekret zb auf dem WC ist und ich mich reinsetze und/oder gegen komme und mir dann z.B. den Allerwertesten sauber mache?!

    Danke dir schonmal im Voraus :)
     
  5. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Was ist daran unverständlich ?
     
    Musketier gefällt das.
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das hat nichts zu tun mit aufgeklärt sein... Du bist angstkrank.. da nützt keine Aufklärung. Was man gut daran erkennen kann, dass Du Dich x-mal rückversichern musst, ob auch wirklich nichts passieren kann.
     
    Musketier gefällt das.
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bitte nicht für jedes Ding ein eigenes Thema... nur wenn es völlig unterschiedliche Themen sind.
     
    Musketier gefällt das.
  8. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Okay und ich werde die Angst auch lösen, ich muss einfach wieder vertrauen lernen...

    Und zum Thema nochmal auf Nummer sicher gehen, war mir nicht bewusst ob das zu Alltag gehört weil es ja sehr intim ist dachte ich sowas wäre möglich, sorry
     
  9. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Ja, tut mir leid.
    War unüberlegt und kommt nicht wieder vor. :)
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab das andere Thema mal geschlossen... hier weiter diskutieren bitte.
     
    LottchenSchlenkerbein und Musketier gefällt das.
  11. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Ich danke dir bzw. euch! :)
     
  12. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Gut das heißt wie oben beschrieben ist das kein Risiko und da könnte nix passieren wenn das irgendwie in den Körper kommt?
    Richtig verstanden?
     
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Herrschaftzeiten, habe ich Dir nicht schonmal die Übertragungswege aus dem Leitfaden kopiert?
    Warum, willst Du nicht akzeptieren, dassHIV nur so wenige Übertragungsmöglichkeiten hat?
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    :mad::mad::mad::mad:

    Und schon wieder die gleiche Frage....
     
  15. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Es tut mir einfach leid.
    Es gibt Zeiten wo es einfach sehr schwer fällt.
    Aber es beruhigt mich ja auch wenn Expert*innen wie ihr das so klar im Gegenzug zu anderen Seiten formuliert.
     
  16. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein.. tut es eben nicht.. und so lange Du das nicht begreifst.. wird es auch keine Änderung und auch keine Besserung für Dich geben
     
    Musketier gefällt das.
  17. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was hat das mit Sex oder Drogen zu tun?

    Willst Du uns vera*schen? Du schaffst es ja noch nicht einmal, die kleinsten Gedanken anzustellen.

    Ich bin aus der Nummer raus. Mir ist das echt zu blöd. Am liebsten würde ich diesen Faden auch schließen …
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  18. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Sorry wenn du dir verarscht vorkommst.
    Das wollte ich in keinster Weise!
    Ich hab mich halt darüber informiert und auf manchen Seiten steht halt nicht so explizit wie bei euch woran es geht und woran es nicht geht.
    Da muss ich euch einfach vertrauen.
    Das möchte ich jetzt! :)

    Bitte nicht schließen.
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lies den Leitfaden... steht der Uebertragungsweg nicht drin... dann ist es auch keiner.
     
  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist genau das, was ich meine. Du bekommst bei uns ausführliche Antworten in einfachen Worten, damit Du sie auch verstehst. Dann gehst Du auf irgendwelche anderen Seiten, bei denen Du nicht weißt, wie alt sie sind, wie kompetent die Aussgen sind, wer da schreibt usw … lässt Dich verwirren und stellst damit unsere Kompetenz in Frage – erwartest aber, dass wir Dir alles nochmal erklären. Und nochmal. Und nochmal.

    Wenn Du andere Seiten bevorzugst – bitte sehr. Aber dann lass uns hier in Ruhe. Wir würden gerne unsere Arbeit machen und nicht immer wieder bei Null anfangen müssen.
     
    devil_w und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  21. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wir haben in Bezug auf Risikoeinschätzung eine Quote von 100%. Wir lagen also NOCH NIE daneben.
    Und warum? Weil wir Ahnung von der ganzen Sache haben. Hier schreibenHIV+ Menschen, an AIDS erkrankte Menschen, Exphobiker die dazugelernt haben, medizinisches Fachpersonal und Angehörige von HIV+ oder an AIDS erkrankten Menschen.
    Aber uns willst Du nicht wirklich glauben.
    Nein, da wird wie wild gegoogelt, uralter und falscher Mist gelesen und unser Fachwissen in Frage gestellt.
    Auf sowas haben wir keine Lust. Wir machen das hier nämlich ehrenamtlich und in unserer Freizeit.
    Wir helfen mit unserem Fachwissen sehr gerne weiter, aber wir werden sauer,, wenn jemand so gar nicht an sich arbeitet, sondern uns nur durch wildes Rumgegoogel torpediert.
    Wenn Du so weitermachst, wirst Du bald keine ambulante Therapie, sondern eine vollstationäre Therapie brauchen.
     
    Musketier gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden