Ein paar Fragen, bitte um rasche Antwort

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Vastimero, 25. Dezember 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vastimero

    Vastimero Neues Mitglied

    Hallo und frohe Weihnachten zunächst mal,

    habe ein paar Fragen, die mich ein wenig verrückt machen. Daher bitte ich Euch, mir diese zu beantworten!

    Also ich war vor ein paar Tagen im Bordell und hatte dort Verkehr mit einigen Frauen.

    Nun fanden da ein paar Dinge statt, die mich ein wenig zum Nachdenken brachten, daher würde es mich freuen, wenn ihr mir Auskunft geben könntet.

    1) Hatte mit einer Prostituierten Verkehr, natürlich mit Gummi. Allerdings war, wie ich merkte, nicht mein ganzer Penis bedeckt, nachdem die auf mir war, sondern nur etwa die Hälfte. Aber die Eichel war auf jeden Fall bedeckt. Meint ihr es war dennoch ein Risiko?

    2) Eine andere Prostituierte hatte, während sie mich oral bediente (mit Kondom) auf einmal die Idee, sich auf mein Gesicht zu setzen, damit ich gleiches bei ihr mache. Nun bin ich kein Freund des Cunnilingus, aber leider siegt die Lust über den Verstand und ich befriedigte sie vielleicht 10 Sekunden lang. Eine deutliche Regelblutung hatte sie nicht, Blut habe ich auch nicht geschmeckt. Jedoch hatte ich leider, wie ich zuvor nicht bemerkt hatte, eine Aphte auf der Zunge. Ist jetzt ein Risiko gegeben? Das macht mich am meisten verrückt!

    3) Die gleiche Prostituierte wie in 2) schmierte, wie ich erst später sah, Körperlotion (also fetthaltige) auf das Kondom. Dann hatten wir GV in Missionarsstellung, allerdings ebenfalls nur etwa eine Minute. Ich weiß, dass man fetthaltige Mittel und Latexkondome nicht kombinieren soll, da sie sonst reißen können. Aber ist das das einzige Risiko? Oder kriegen sie unbemerkt Löcher, durch welche man sich infizieren könnte? Das Kondom war nach dem Sex äußerlich auf jeden Fall noch ganz!

    Bitte helft mir!

    Vielen Dank und frohe Festtage! :)
     
  2. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    1. Solange die Eichel bedeckt ist besteht kein Risiko.

    2. Ov ist nur bei Blutaufnahme ein Risiko. Und das hättest du Geschmeckt .

    3 . Unbemerkte löcher gibt es nicht . Wenn Kondome kaputt gehen , dann richtig.

    4. Mach dir keine sorgen , genieß die Feiertage denn du hattest kein Risiko.
     
  3. Vastimero

    Vastimero Neues Mitglied

    Danke schon mal! Und die Aphte ist auch keine Eintrittspforte für HIViren?

    Eine Frage habe ich gleich noch!

    Als ich bei einer Prostituierten während des GVs nicht kam, nahm sie meinen Penis (Kondom noch drauf) und blies vorne, während sie mit der Hand massierte. Daraufhin kam ich auch (also hatte das typische Spermaausstoßgefühl) .. sie wichste etwa noch eine Minute weiter und hatte den Penis noch im Mund.

    Als ich ihn dann schließlich rauszog, sah ich aber irgendwie kein Sperma vorne im Kondom, obwohl es noch intakt war. Kann es sein, dass es durch das masturbieren irgendwie unten rausgeflossen ist? Oder über meinen ganzen Penis (unter dem Kondom) verrieben wurde?

    Vielen Dank!
     
  4. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Hatte die Prostituierte denn Hi Viren ?

    Keine ahnung, ich kann nicht ahnen wo dein sperma abgeblieben ist.
     
  5. Vastimero

    Vastimero Neues Mitglied

    Das weiß ich nicht, habe ja nicht gefragt, sie konnte auch kaum Deutsch, sodass das schwierig geworden wäre.

    Andererseits hatte das Kondom wohl kein Loch, denn sonst wäre es ja ganz aufgeplatzt und dann hätte ich es ja ganz sicher gemerkt. Ich tippe einfach, dass es unterhalb vom Kondom verrieben wurde über den ganzen Penis.

    Wo sollte es sonst sein? Hätte ja nur durch nen großen Riss rauskönnen, aber den hätte ich ja sofort bemerkt, nach der Kontrolle!

    Ich glaube ich mach mal vorsorglich nenHIV-Test ...
     
  6. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Wenn du einen machen willst mach einen Ak Test 8 Wochen nach dem Rk.

    Aber ich kann dir jetzt schon sagen das der Negativ sein wird. Jedenfalss wird er wegen dem beschriebenen kontakt nicht Positiv sein.
     
  7. Vastimero

    Vastimero Neues Mitglied

    Hallo,

    danke dir nochmal!

    Alles klar, du hast mich ja schon beruhigt. Hatte soweit ich weiß auch keine anderen RK bislang.

    Allerdings will ich einfach auf Nummer sicher gehen, auch weil ich mich oft auf Sexanzeigen verabrede und zu Huren gehe. (Damit höre ich jetzt aber auch auf)

    Kann man diesen Test schon nach 8 Wochen machen? Dachte immer nach 12? Und macht das Gesundheitsamt diesen erforderlichen Test nach 8 Wochen?

    Vielen Dank!
     
  8. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    12 Wochen ist offiziell und älter .

    8 ist mit den heutigen Test sicher.

    Das Gesundheitsamt muss dir eigentlich sagen 12 Wochen, wird den Test aber machen und dir sagen das der sicher sein wird.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden